Advertisement

Dermatologische Onkologie

  • Claus Garbe
  • Reinhard Dummer
  • Roland Kaufmann
  • Wolfgang Tilgen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jürgen Weiß, Rudolf A. Herbst
      Pages 3-12
    3. Thomas M. Rünger
      Pages 13-21
    4. Magnus Knebel von Doeberitz
      Pages 22-39
    5. Claus Garbe
      Pages 40-56
  3. Epitheliale Präkanzerosen

  4. Das Basaliom

    1. Front Matter
      Pages 133-133
    2. Dorothee Köhler, Rudolf Stadler
      Pages 135-149
    3. Rainer Rompel, Johannes Petres
      Pages 150-156
    4. Günther Sebastian
      Pages 157-162
    5. Renato G. Panizzon
      Pages 163-165
    6. Roland Kaufmann
      Pages 166-172
    7. Lutz Kowalzick
      Pages 173-181
  5. Das Plattenepithelkarzinom

    1. Front Matter
      Pages 183-183
    2. Stefan Hödl, H. Peter Soyer, Max Hundeiker
      Pages 196-200
  6. Vorläuferläsionen des malignen melanoms

    1. Front Matter
      Pages 213-213
    2. Rainer Rompel, Johannes Petres
      Pages 231-236
    3. Helmut H. Wolff
      Pages 237-243
  7. Malignes Melanom

    1. Front Matter
      Pages 245-245
    2. Claus Garbe, Gundula Schaumburg-Lever
      Pages 247-270
    3. Klaus Hoffmann, Marcus Freitag, Andrea Hoffmann, Stephan el Gammal, Peter Altmeyer
      Pages 290-304
    4. Peter Altmeyer, Heike Luther
      Pages 305-309
    5. Dorothee Dill-Müller, Gerd Kautz
      Pages 310-317
    6. Hans Steinert, Roland Böni
      Pages 318-323
    7. Regine Gläser
      Pages 324-329
    8. Roland Kaufmann
      Pages 330-335
    9. Johannes Petres, Rainer Rompel
      Pages 336-343
    10. Jonas Göhl, Thomas Meyer, Werner Hohenberger
      Pages 344-348
    11. Renato G. Panizzon
      Pages 349-351
    12. Axel Hauschild
      Pages 352-357
    13. Christoph Kettelhack, Peter M. Schlag
      Pages 358-368
    14. Wolfgang Tilgen, Karen Uhl, Eva-B. Bröcker
      Pages 369-386
    15. Eva-B. Bröcker, Wolfgang Tilgen
      Pages 387-390
    16. Reinhard Dummer, Dirk Schadendorf
      Pages 400-406

About this book

Introduction

Die malignen Hauttumoren und die Präkanzerosen der Haut werden umfassend, auch unter Einschluß der seltenen Tumoren, behandelt. Die histologische Diagnosesicherung stellt einen Schwerpunkt des Bandes dar. Daneben werden auch andere diagnostische Techniken einschl. der sonographischen Verfahren und der Positronenemisionstomographie in ihrem derzeitigen Stellenwert dargestellt. Die prognostische Wertigkeit und die Stadieneinteilung aller Tutmoren wird behandelt. Der Hauptschwerpukt liegt auf der Therapie der Hauttumoren. Die operative Therapie wird dabei genauso umfangreich abgehandelt wie medikamentöse Behandlungen einschl. der Chemotherapeutika und Zytokine. Auch supportive Therapien werden besprochen und der Leser findet genaue Anleitungen für das praktische Vorgehen.

Keywords

Basaliom Chemotherapie Diagnostik Epidemiologie Haut Hautkrebs Hauttumoren Karzinom Leukämie Lymphom Lymphome Melanom Onkologie Stadieneinteilung Therapie

Editors and affiliations

  • Claus Garbe
    • 1
  • Reinhard Dummer
    • 2
  • Roland Kaufmann
    • 3
  • Wolfgang Tilgen
    • 4
  1. 1.Sektion für Dermatologische OnkologieUniversitäts-Hautklinik TübingenTübingenGermany
  2. 2.Dermatologische KlinikUniversitätsspital ZürichZürichSwitzerland
  3. 3.Zentrum der Dermatologie und VenerologieKlinikum der Johann-Wolfgang von Goethe-UniversitätFrankfurtGermany
  4. 4.Universitäts-Hautklinik und Poliklinik Universität des SaarlandesHomburg/SaarGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60622-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64480-1
  • Online ISBN 978-3-642-60622-9
  • Buy this book on publisher's site