Advertisement

Thromboembolie-Prophylaxe in der Inneren und operativen Medizin

  • Viola Hach-Wunderle
  • Sylvia Haas

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Grundlagen zur Thromboseprophylaxe

  3. Durchführung der Thromboseprophylaxe

  4. Verschiedene Aspekte der Thromboseprophylaxe

  5. Back Matter
    Pages 111-113

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch befaßt sich mit aktuellen Aspekten der Thromboembolie-Prophylaxe in der Inneren und operativen Medizin. Im Mittelpunkt steht dabei der Einsatz von Heparinen und Hirudin bei besonders gefährdeten Patientenkollektiven. Unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Erkenntnisse aus großen Studien werden praxisrelevante Empfehlungen zur Durchführung der Therapie gegeben. Dem Krankheitsbild der heparininduzierten Thrombozytopenie ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Abschließend werden wichtige juristische Aspekte der Thromboseprophylaxe erörtert. Das übersichtlich gegliederte Buch bietet dem Leser die Möglichkeit, sich über aktuelle Fragestellungen gezielt zu informieren.

Keywords

Allgemeinchirurgie Chirurgie Embolie Kardiologie Prophylaxe Thrombose Thromboseprophylaxe Unfallchirurgie Weiterbildung

Editors and affiliations

  • Viola Hach-Wunderle
    • 1
  • Sylvia Haas
    • 2
  1. 1.Wiiliam-Harvey-KlinikAbteilung Innere MedizinBad NauheimGermany
  2. 2.Institut für Experimentelle ChirurgieTechnische Universität MünchenMünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60569-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61773-0
  • Online ISBN 978-3-642-60569-7
  • Buy this book on publisher's site