Advertisement

Fortschritte der praktischen Dermatologie und Venerologie

Vorträge und Dia-Klinik der 15. Fortbildungswoche 1996. Fortbildungswoche für Praktische Dermatologie und Venerologie e.V. c/o Dermatologische Klinik und Poliklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München in Verbindung mitdem Berufsverband der Deutsche

  • Gerd Plewig
  • Bernhard Przybilla
Conference proceedings

Part of the Fortschritte der praktischen Dermatologie und Venerologie book series (DERMATOLOGIE, volume 15)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Aus der Forschung in die Praxis

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Gerold Schuler, Beatrice Thurner
      Pages 3-7
    3. Martin Hafner, Thomas Krieg
      Pages 29-34
    4. Matthias Volkenandt, Eva-Maria Schlüpen, Ralf Wienecke
      Pages 35-39
    5. Thomas Schwarz
      Pages 40-43
    6. Hans Schaefer
      Pages 44-49
    7. Eva-Bettina Bröcker
      Pages 50-54
    8. Martin Röcken, Alexandra Ogilvie, Tilo Biedermann
      Pages 55-62
  3. Zeichen an der Haut

    1. Front Matter
      Pages 63-63
    2. Michael Meurer, Eva-Maria Schlüpen
      Pages 65-71
    3. Dieter Metze, Sonja Reimann, Thomas Luger
      Pages 77-86
    4. Walter H. C. Burgdorf
      Pages 87-91
  4. Dermatologie im Spannungsfeld

    1. Front Matter
      Pages 93-93
    2. Robert Fuhrmans
      Pages 95-97
    3. Rüdiger Fritz
      Pages 98-99
    4. Rudolf Happle
      Pages 100-107
    5. Gernot Rassner
      Pages 112-116
    6. Hans Christian Korting
      Pages 117-123
  5. Optimierte Pharmakotherapie

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Max Gloor
      Pages 133-138
    3. Hans F. Merk
      Pages 139-145
    4. Hans Wolff
      Pages 152-158
  6. Allergie und Umwelt

    1. Front Matter
      Pages 159-159
    2. Erwin Schöpf, Judit M. Mueller, Wolfgang Czech
      Pages 161-165
    3. Peter J. Frosch, Beate Pilz, Detlev Peiler, Barbara Dreier, Sören Rabenhorst
      Pages 166-181
    4. Sawko W. Wassilew
      Pages 182-185
    5. Bernhard Przybilla, Franziska Ruëff, Wolfgang Pfützner
      Pages 186-195
    6. Uwe-Frithjof Haustein
      Pages 207-213
    7. Alexander Kapp, Thomas Werfel
      Pages 214-220
    8. Werner Aberer, Johann Derhaschnig, Birger Kränke
      Pages 221-227
  7. Kontroversen und Trends

    1. Front Matter
      Pages 229-229
    2. Klaus Degitz
      Pages 234-237
    3. Helmut H. Wolff, Yvonne Gaber
      Pages 238-241
    4. Thomas Ruzicka, Sherko von Schmiedeberg, Clemens Fritsch
      Pages 242-249
    5. Wilhelm N. Meigel
      Pages 250-254
    6. Herbert Hönigsmann
      Pages 255-260
  8. Onkologie

    1. Front Matter
      Pages 261-261
    2. Christiane Pfeiffer, Christian Sander, Gerd Plewig
      Pages 277-283

About these proceedings

Introduction

Die Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie ist zur zentralen Fortbildungsveranstaltung der deutschsprachigen Dermatologen geworden. Alle zwei Jahre wird hier ein für die Praxis aufbereiteter, aktueller Überblick über den Wissensstand und die Entwicklung des gesamten Faches gegeben. In diesem Band finden sich die Referate der 15. Fortbildungswoche für die praktische Dermatologie und Venerologie 1996 als sorgfältig bearbeitete und mit aktuellen, weiterführenden Literaturhinweisen versehene Übersichten. Weiterhin sind die Kasuistiken der "Dia-Klinik" enthalten. Besondere Schwerpunkte dieses Jubiläumsbandes sind die Hautveränderungen bei inneren Erkrankungen, aktuelle Kontroversen und Trends sowie berufspolitische Entwicklungen.

Keywords

Autoimmunerkrankung Dermatologie Haare Haut Hauterkrankungen Hautkrankheiten Lasertherapie

Editors and affiliations

  • Gerd Plewig
    • 1
  • Bernhard Przybilla
    • 2
  1. 1.Dermatologische Klinik und PoliklinikLudwig-Maximilians-UniversitätMünchenGermany
  2. 2.Dermatologische Klinik und PoliklinikLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60534-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64448-1
  • Online ISBN 978-3-642-60534-5
  • Series Print ISSN 0071-7932
  • Buy this book on publisher's site