Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Anatomie und Physiologie des vestibulären Systems

  3. Untersuchungsmethoden am vestibulären System

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Hans Scherer
      Pages 67-73
    3. Hans Scherer
      Pages 74-95
    4. Hans Scherer
      Pages 106-109
    5. Hans Scherer
      Pages 110-146
    6. Hans Scherer
      Pages 147-150
    7. Hans Scherer
      Pages 153-169
  4. Diagnostischer Untersuchungsgang

    1. Front Matter
      Pages 171-171
    2. Hans Scherer
      Pages 173-191
    3. Hans Scherer
      Pages 192-298
  5. Störfaktoren bei der Gleichgewichtsuntersuchung

    1. Front Matter
      Pages 299-299
  6. Peripher-vestibuläre Erkrankungen

    1. Front Matter
      Pages 313-313
    2. Hans Scherer
      Pages 340-361
    3. Hans Scherer
      Pages 362-373
    4. Hans Scherer
      Pages 390-395
    5. Hans Scherer
      Pages 396-397
  7. Zentral-vestibuläre Erkrankungen; Erkrankungen im optischen und okulomotorischen System

    1. Front Matter
      Pages 399-399
    2. Hans Scherer
      Pages 401-445
  8. Traumatische Gleichgewichtsstörungen; Gleichgewichtserkrankungen im Kindesalter; Zervical-vestibuläre Erkrankungen; Medikamentös motorisch ausgelöster Schwindel; Physiologischer Schwindel

    1. Front Matter
      Pages 459-459
    2. Hans Scherer
      Pages 461-465
    3. Hans Scherer
      Pages 466-473
    4. Hans Scherer
      Pages 474-515
    5. Hans Scherer
      Pages 537-538
    6. Hans Scherer
      Pages 539-558
  9. Differentialdiagnose, gutachterliche Bewertung und Therapie

    1. Front Matter
      Pages 559-559
    2. Hans Scherer
      Pages 561-592
    3. Hans Scherer
      Pages 613-633
    4. Hans Scherer
      Pages 635-660
  10. Back Matter
    Pages 661-709

About this book

Introduction

Das Standardwerk der Gleichgewichtsdiagnostik und -therapie, bisher zweibändig, erscheint nun grundlegend überarbeitet und aktualisiert in einem Band. Im Rahmen der Neukonzeption wird der ausgeprägte Praxisbezug durch eine verbesserte Didaktik und eine zweifarbige Gestaltung unterstützt. Eine neue Gliederungssystematik ermöglicht schnelle Orientierung. Klinisch bedeutende Neuerungen (z.B. Videookulographie, einseitige Otolithentestverfahren) werden ebenso besprochen wie die moderne Gleichgewichtsdiagnostik in der Praxis des niedergelassenen HNO-Arztes. Durch eine Fülle ausgezeichneter Abbildungen veranschaulicht, bietet auch der neue "Scherer" praxisrelevantes, aktuelles Wissen - jetzt kompakt in einem Band.

Keywords

Anatomie Diagnostik Gleichgewicht HNO Licht Physiologie Schwerhörigkeit Testverfahren Therapie Untersuchungsverfahren

Authors and affiliations

  • Hans Scherer
    • 1
  1. 1.Hals-Nasen-Ohrenklinik mit PoliklinikFreie Universität Berlin Universitätsklinikum Bernjamin FranklinBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60371-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64374-3
  • Online ISBN 978-3-642-60371-6
  • Buy this book on publisher's site