Advertisement

Orthopädische Befunde

Untersuchungstechniken Befundauswertung Krankheitsbilder

  • Andreas Roth

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Andreas Roth
    Pages 1-57
  3. Andreas Roth
    Pages 59-150
  4. Andreas Roth
    Pages 151-240
  5. Back Matter
    Pages 241-250

About this book

Introduction

Das Buch beschreibt die praktische Vorgehensweise bei der orthopädischen Untersuchung. Der Autor legt dabei den Schwerpunkt besonders auf eine Systematik, die sich in der täglichen Routine bewährt hat. Die Vorgehensweise zur Untersuchung beginnt checklistenartig mit der vollständigen Anamnese, die auch die subjektiven Äußerungen des Patienten integriert. Daran schließt sich die systematische Untersuchung an: Schritt für Schritt werden die Befunde ermittelt und die dafür notwendigen Untersuchungstechniken klar und verständlich durch Abbildungen erläutert. Aus Anamnese und Befund werden anschließend die Leitsymptome ermittelt, die zur Verdachtsdiagnose führen. Die Übersicht aller relevanten Krankheitsbilder der jeweiligen Körperregion erleichtern differenzialdiagnostische Überlegungen und schließen damit den Untersuchungsbefund ab. Ein praktischer Leitfaden für den Berufsanfänger in der Orthopädie und Chirurgie ebenso wie für den routinierten Arzt zur Auffrischung seiner Kenntnisse und zum schnellen Nachschlagen.

Keywords

Ellenbogen Fuß Hand Hüfte Kniegelenk Schulter Wirbelsäule

Authors and affiliations

  • Andreas Roth
    • 1
  1. 1.Waldkrankenhaus Rudolf ElleOrthopädische UniversitätsklinikEisenbergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59717-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66762-9
  • Online ISBN 978-3-642-59717-6
  • Buy this book on publisher's site