Advertisement

Rechtsfragen der Telemedizin

  • Christian Dierks
  • Hubertus Feussner
  • Albrecht Wienke

Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. H. Feussner, M. Baumgartner, J. R. Siewert
    Pages 37-46
  3. Klaus Ulsenheimer, Rainer Erlinger
    Pages 67-82
  4. Jürgen Kruse
    Pages 89-95
  5. Werner Schmidt
    Pages 101-108
  6. Günther Schneider
    Pages 109-118
  7. Rudolf Burger
    Pages 119-124
  8. Christian Dierks, Hubertus Feussner, Albrecht Wienke
    Pages 133-136
  9. Christian Dierks, Hubertus Feussner, Albrecht Wienke
    Pages 137-140

About this book

Introduction

Die Aufhebung zeitlicher und räumlicher Grenzen durch den Einsatz der Telemedizin wirft eine Fülle rechtlicher Fragen auf. Auf dem 7. Einbecker Workshop der DGMR haben sich Experten der Medizin und des Rechts, Praktiker, Wissenschaftler und Angehörige der Körperschaften im Gesundheitswesen mit diesen Rechtsfragen beschäftigt und einen Empfehlungstext erarbeitet, der national und international große Beachtung fand. Die "Einbecker Empfehlungen zu Rechtsfragen der Telemedizin" sind zusammen mit den Referaten in diesem Werk wiedergegeben. Sie bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung rechtlicher Lösungen für nationale und internationale Telemedizin.

Keywords

Abrechnung Arzthaftung Berufsrecht Gesetzliche Krankenversicherung Gesundheitswesen Haftungsrecht Medizinrecht Radiologieinformationssystem Telemedicine Telemedizin

Editors and affiliations

  • Christian Dierks
    • 1
  • Hubertus Feussner
    • 2
  • Albrecht Wienke
    • 3
  1. 1.Rechtsanwälte Dierks & BohleBerlinGermany
  2. 2.Abteilung Allgemeine ChirurgieKlinikum rechts der IsarMünchenGermany
  3. 3.KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59568-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67927-1
  • Online ISBN 978-3-642-59568-4
  • Series Print ISSN 1431-1151
  • Buy this book on publisher's site