Advertisement

Evozierte Potentiale in Klinik und Praxis

Eine Einführung in VEP, SEP, AEP, MEP, P 300 und PAP

  • Johannes Jörg
  • Horst Hielscher

About this book

Introduction

In der Neubearbeitung der 3. Auflage sind erstmalig und für deutschsprachige Bücher über evozierte Potentiale einmalig alle in Klinik und Praxis relevanten evozierten Potentiale zusammenfassend dargestellt. Das bewährte Buch ist sowohl eine Einführung als auch ein Atlas der Reiz- und Registriermethoden der evozierten Potentiale VEP, SEP, AEP, MEP, PAP, Hirnstammreflexe und ereigniskorrelierten Potentiale (EKP). Auch die Möglichkeiten, evozierte Potentiale zur intraoperativen Überwachung oder als Neuro-Monitoring auf der Intensivstation zu nutzen, werden ebenso aufgezeigt wie der unterschiedliche prognostische Wert beim Einsatz der evozierten Potentiale im Therapieverlauf. Die klinisch-praktische Anwendung und diagnostische Wertigkeit der evozierten Potentiale wird bei den einzelnen Krankheitsbildern aus der Sicht des Neurologen, aber auch Neurochirurgen, HNO-Arztes sowie des Augenartzes anschaulich dargestellt. Jedem Kapitel ist ein Literaturverzeichnis zur Vertiefung der angesprochenen Probleme beigefügt. Dieses Taschenbuch hat sich seit über 10 Jahren durch seine Praxisnähe und die Gesamtheit aller evozierten Potentiale auch deshalb etabliert, weil hier Experten aller relevanten Fachrichtungen in gleicher Weise sachkundig das kaum noch zu überschauende Arbeitsgebiet darstellen.

Keywords

AEP Evozierte Potentiale Hirnnerven Intervention Multiple Sklerose Nervensystem Neurologie Psychiatrie Schlaganfall Syndrom VEP Verlauf akustisch evozierte Potentiale neurologische Diagnostik neurologische Erkrankung

Editors and affiliations

  • Johannes Jörg
    • 1
  • Horst Hielscher
    • 2
  1. 1.Universität Witten/Herdecke, Klinikum WuppertalWuppertalGermany
  2. 2.Evangelischen Krankenhauses GelsenkirchenGelsenkirchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59032-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61867-6
  • Online ISBN 978-3-642-59032-0
  • Buy this book on publisher's site