Advertisement

Epilepsie

Nützliches zu Behandlung und Beratung

  • Jürgen Bauer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vi
  2. Fakten

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jürgen Bauer
      Pages 3-6
    3. Jürgen Bauer
      Pages 7-40
    4. Jürgen Bauer
      Pages 41-65
    5. Jürgen Bauer
      Pages 66-97
    6. Jürgen Bauer
      Pages 98-116
    7. Jürgen Bauer
      Pages 117-132
    8. Jürgen Bauer
      Pages 133-158
  3. Richtlinien

  4. Adressen

    1. Front Matter
      Pages 223-223
    2. Jürgen Bauer
      Pages 225-230
    3. Jürgen Bauer
      Pages 231-243
    4. Jürgen Bauer
      Pages 246-250
    5. Jürgen Bauer
      Pages 251-252
    6. Jürgen Bauer
      Pages 253-254
    7. Jürgen Bauer
      Pages 255-258

About this book

Introduction

Menschen mit epileptischen Anfällen so wirksam wie möglich zu helfen, heißt die Behandlungs- und Beratungsmöglichkeiten im voraus ins Auge zu fassen und den Weg in all seiner Konsequenz zu verfolgen. Nur ein informierter Arzt ist auch ein kompetenter Arzt. Er muss die Grenzen sozialer Beschränkungen für den Patienten ausloten und die Konsequenzen der Therapie überzeugend vermitteln. Dieses Buch soll zur optimalen Behandlung aus Sicht beider Beteiligten, Patient und Arzt, beitragen. Der Wunsch des Patienten ist dabei maßgebend, der Arzt zeigt die Möglichkeiten der heutigen Medizin auf, aber auch die menschlich definierten Grenzen.

Keywords

Auge Behandlung Beratung Bildgebung Chirurgie Diagnose Elektroenzephalografie (EEG) Epilepsie Hoden Indikation Kinder Lunge Lungen Medizin Verlauf

Authors and affiliations

  • Jürgen Bauer
    • 1
  1. 1.Klinik für EpileptologieUniversitätsklinikum BonnBonnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57519-8
  • Copyright Information Steinkopff Verlag Darmstadt 2002
  • Publisher Name Steinkopff, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7985-1357-0
  • Online ISBN 978-3-642-57519-8
  • Buy this book on publisher's site