Glossar der Neuroanatomie

  • Martin C. Hirsch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. A
    Martin C. Hirsch
    Pages 1-26
  3. B
    Martin C. Hirsch
    Pages 27-29
  4. C
    Martin C. Hirsch
    Pages 30-45
  5. D
    Martin C. Hirsch
    Pages 46-49
  6. E
    Martin C. Hirsch
    Pages 50-51
  7. F
    Martin C. Hirsch
    Pages 52-63
  8. G
    Martin C. Hirsch
    Pages 64-70
  9. H
    Martin C. Hirsch
    Pages 71-74
  10. I
    Martin C. Hirsch
    Pages 75-76
  11. K
    Martin C. Hirsch
    Pages 77-77
  12. L
    Martin C. Hirsch
    Pages 78-83
  13. M
    Martin C. Hirsch
    Pages 84-86
  14. N
    Martin C. Hirsch
    Pages 87-114
  15. O
    Martin C. Hirsch
    Pages 115-117
  16. P
    Martin C. Hirsch
    Pages 118-126
  17. R
    Martin C. Hirsch
    Pages 127-132
  18. S
    Martin C. Hirsch
    Pages 133-144
  19. T
    Martin C. Hirsch
    Pages 145-156
  20. UV
    Martin C. Hirsch
    Pages 157-169

About this book

Introduction

Welche Funktion hat nochmal das Corpus mamillare? Welche Informationen laufen im Fasciculus cuneatus oder in den Fibrae arcuatae internae? Welche Hormone produziert der Nucleus paraventricularis hypothalami? Welche Nerven und Gefäße verlaufen im Foramen jugulare? Welche Anteile umfaßt der Nervus accessorius? Welche corticalen Areale sind bei einem Ausfall der Arteria sulci centralis betroffen?
Fragen, die immer wieder auftauchen, zu denen man aber in Lehr- oder Fachbüchern selten eine kurze, prägnante Antwort findet. Dieses Defizit behebt das "Glossar der Neuroanatomie". Wer treffende, funktionsorientierte Definitionen zu den Begriffen der Neuroanatomie sucht, findet in diesem Buch einen hilfreichen Begleiter.
Ein Muß für jeden, der Neuroanatomie lernt oder berufsbedingt mit der funktionellen Neuroanatomie in Berührung kommt.

Keywords

Anatomie Glossar Information Neuroanatomie

Authors and affiliations

  • Martin C. Hirsch
    • 1
  1. 1.MarburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57065-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66000-2
  • Online ISBN 978-3-642-57065-0
  • About this book