Advertisement

Pathologie der Leber und Gallenwege

  • H. Denk
  • H. P. Dienes
  • J. Düllmann
  • H.-P. Fischer
  • O. Klinge
  • W. Lierse
  • K.-H. Meyer zum Büschenfelde
  • U. Pfeifer
  • K. H. Preisegger
  • G. Ramadori
  • A. Tannapfel
  • Ch. Wittekind
  • U. Wulfhekel
  • H. Zhou

Part of the Spezielle pathologische Anatomie book series (SPEZIELLE, volume 10)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XL
  2. J. Düllmann, U. Wulfhekel, W. Lierse
    Pages 1-51
  3. G. Ramadori, K.-H. Meyer zum Büschenfelde
    Pages 52-98
  4. O. Klinge
    Pages 170-238
  5. K. H. Preisegger, H. Denk
    Pages 239-316
  6. H. P. Dienes
    Pages 317-441
  7. O. Klinge
    Pages 442-519
  8. O. Klinge
    Pages 520-611
  9. O. Klinge
    Pages 612-699
  10. O. Klinge
    Pages 700-742
  11. U. Pfeifer
    Pages 743-803
  12. Ch. Wittekind, A. Tannapfel
    Pages 834-870
  13. Ch. Wittekind, A. Tannapfel
    Pages 871-939
  14. Ch. Wittekind
    Pages 1002-1013
  15. Ch. Wittekind
    Pages 1014-1023
  16. Ch. Wittekind
    Pages 1024-1085
  17. Ch. Wittekind
    Pages 1086-1145
  18. Ch. Wittekind
    Pages 1146-1161
  19. Ch. Wittekind, A. Tannapfel
    Pages 1162-1218
  20. H.-P. Fischer, H. Zhou
    Pages 1219-1257
  21. Back Matter
    Pages 1258-1282

About this book

Introduction

Seit der 1. Auflage dieses Bandes hat die Hepatologie eine gewaltige Entwicklung auf vielen Gebieten erfahren. Der enorme Aufschwung der Laparoskopie und Endoskopie, die Forschungsergebnisse der Virologie und Immunologie sowie die neuen Methoden der Molekularbiologie und Genetik haben für die Klassifikation, Therapie und Prognose der Krankheiten der Leber- und Gallenwege neue Akzente gesetzt. Insgesamt liegt ein aktueller, mit modernen Methoden durchgeführter, durch instruktives Bildmaterial dokumentierter Band vor, der eine präzise informative Zusammenschau für den Kliniker und Pathologen über die vielfältigen Erkrankungen der Leber und Gallenwege vermittelt.

Keywords

Endoskopie Fehlbildungen Gallenwege Hepatologie Immunologie Leberzirrhose Pathologie

Authors and affiliations

  • H. Denk
    • 1
  • H. P. Dienes
    • 2
  • J. Düllmann
    • 3
  • H.-P. Fischer
    • 4
  • O. Klinge
    • 5
  • W. Lierse
    • 3
  • K.-H. Meyer zum Büschenfelde
    • 6
  • U. Pfeifer
    • 4
  • K. H. Preisegger
    • 1
  • G. Ramadori
    • 7
  • A. Tannapfel
    • 8
  • Ch. Wittekind
    • 8
  • U. Wulfhekel
    • 9
  • H. Zhou
    • 4
  1. 1.Institut für Pathologie der Karl-Franzens-Universität Graz LandeskrankenhausGrazAustria
  2. 2.Institut für Pathologie der Universität zu KölnKölnGermany
  3. 3.Abteilung für Neuroanatomie des Universitäts-Krankenhauses Hamburg EppendorfHamburgGermany
  4. 4.Pathologisches Institut der Universität BonnBonnGermany
  5. 5.Städtische Kliniken KasselInstitut für PathologieKasselGermany
  6. 6.1. Medizinische Klinik der Universität MainzMainzGermany
  7. 7.Abteilung für Gastroenterologie und Endokrinologie der Medizinischen Klinik und Poliklinik der Universität GöttingenGöttingenGermany
  8. 8.Pathologisches Institut der Universität LeipzigLeipzigGermany
  9. 9.Anatomisches Institut der Universität BonnBonnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-57036-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-65511-4
  • Online ISBN 978-3-642-57036-0
  • Series Print ISSN 0081-3699
  • Buy this book on publisher's site