Advertisement

Data Warehouse Managementhandbuch

Konzepte, Software, Erfahrungen

  • Reinhard Schütte
  • Thomas Rotthowe
  • Roland Holten

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Grundlagen und Beitrag zur Lösung betriebswirtschaftlicher Probleme

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Roland Holten, Thomas Rotthowe, Reinhard Schütte
      Pages 3-24
  3. Betriebswirtschaftliche Konzepte und technische Realisierung

  4. Ausgewählte Softwarelösungen

    1. Front Matter
      Pages 119-119
    2. Heiko Schinzer
      Pages 121-142
    3. Holger Kothen, Josef Spannagel, Thomas Struzeck
      Pages 143-161
    4. Peter Wittenborg, Jürgen Rother
      Pages 163-181
    5. Hans Bertram
      Pages 183-206
    6. Kay Pirk, Volkhard Wolf
      Pages 207-233
  5. Erfahrungen aus Data-Warehouse-Realisierungen

    1. Front Matter
      Pages 235-235
    2. Claudia Bertram-Kretzberg
      Pages 237-254
    3. Christa Parteina, Hari Sadhan Chakrovertty
      Pages 269-281
    4. Andreas Kurz, Robert Neundlinger
      Pages 297-319
  6. Back Matter
    Pages 321-326

About this book

Introduction

Das Handbuch stellt speziell für Entscheidungsträger die Nutzungsmöglichkeiten von Data-Warehouse-Konzepten und Technologien vor. Neben den Data-Warehouse-Grundlagen werden vor allem die Einsatzgebiete, verfügbare Lösungen und praktische Erfahrungen beschrieben. Durch den kompakten Überblick über dieses wichtige Thema erhält das Management so die Möglichkeit, für das eigene Unternehmen die optimale Entscheidung zu treffen.

Keywords

Betriebswirtschaft Business Data Mining Data Warehouse Data Warehouse Engineering Data Warehousing Data-Warehouse Datenintegration Electronic Business Groupware Management Markt Oracle SAP Werkzeuge

Editors and affiliations

  • Reinhard Schütte
    • 1
  • Thomas Rotthowe
    • 2
  • Roland Holten
    • 3
  1. 1.Institut für Produktion und Industrielles InformationsmanagementUniversität EssenEssenDeutschland
  2. 2.International Management ConsultantsRoland Berger & Partner GmbHMünchenDeutschland
  3. 3.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität MünsterMünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56847-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63183-2
  • Online ISBN 978-3-642-56847-3
  • Buy this book on publisher's site