Advertisement

Freileitungen

Planung, Berechnung, Ausführung

  • Friedrich Kießling
  • Peter Nefzger
  • Ulf Kaintzyk

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 1-24
  3. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 25-71
  4. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 73-90
  5. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 91-104
  6. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 105-130
  7. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 131-178
  8. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 179-222
  9. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 223-234
  10. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 235-279
  11. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 281-294
  12. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 295-318
  13. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 319-421
  14. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 423-474
  15. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 475-507
  16. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 509-540
  17. Friedrich Kießling, Peter Nefzger, Ulf Kaintzyk
    Pages 541-590
  18. Back Matter
    Pages 591-611

About this book

Introduction

Als Voraussetzung für eine Liberalisierung der Elektroenergiemärkte wurde im Jahr 2001 erstmalig eine europäische Freileitungsnorm EN 50341 mit den zugehörigen Nationalen Normativen Festlegungen für die einzelnen Mitgliedsländer in der Normenorganisation CENELEC herausgegeben. Mit ihr erfolgte eine Harmonisierung der technischen Grundlagen des Freileitungsbaus unter Berücksichtigung des neuesten Entwicklungsstandes, was die Neubearbeitung dieses Buches veranlasste. Die vorliegende fünfte Auflage wurde durch eine vertiefte Darstellung wissenschaftlicher Grundlagen wesentlich erweitert und erhielt eine neue Gliederung. Sie stellt die elektrotechnischen und mechanischen Grundlagen und alle Teilaspekte des heutigen Freileitungsbaus dar und behandelt Auswahl und Bemessung der Komponenten wie Leiter, Isolatoren, Armaturen, Masten und Gründungen. In die Kapitel Trassenplanung und Montage sind heute übliche praxisnahe Vorgehensweisen eingeflossen. Das Buch berücksichtigt die neueste einschlägige europäische und internationale Normung und greift auf wichtige deutschsprachige und internationale Literatur zurück. Es wendet sich an alle in der Elektrizitätswirtschaft und speziell im Freileitungsbau Tätigen als Hilfsmittel für die tägliche Arbeit, ist aber auch für Betreiber und Hersteller als Nachschlagewerk oder für Studierende und Berufsanfänger zur Einführung in das Fachgebiet gedacht.

Keywords

Bauteile Blitz Deutschland Elektrizität Energie Energieübertragung Erdung Freileitung Gründung Isolator Normen Tore Tragwerk Tragwerke Vorschrift

Authors and affiliations

  • Friedrich Kießling
    • 1
  • Peter Nefzger
    • 2
  • Ulf Kaintzyk
    • 3
  1. 1.BaiersdorfDeutschland
  2. 2.HemmingenDeutschland
  3. 3.Power Transmission and DistributionSiemens AGErlangenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56738-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62673-9
  • Online ISBN 978-3-642-56738-4
  • Buy this book on publisher's site