Advertisement

Praxishandbuch klinische Ernährung und Infusionstherapie

  • J. Stein
  • K.-W. Jauch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. J. M. Hackl
      Pages 3-20
    3. K. G. Kreymann
      Pages 21-38
    4. D. Faust, U. Wenzel, T. Lenz
      Pages 39-55
    5. J. Stein, W. F. Caspary
      Pages 56-70
    6. U. Wenzel
      Pages 71-87
    7. U. Wenzel
      Pages 88-123
    8. W. F. Caspary, J. Stein
      Pages 124-145
    9. E. Roth, N. Manhart
      Pages 146-159
    10. C. Ebener, K.-W. Jauch
      Pages 160-170
    11. J. Stein, H. Böhles
      Pages 171-190
    12. J. Stein
      Pages 191-196
    13. W. Scheppach, J. Stein
      Pages 230-240
    14. D. Krenz, K.-W. Jauch
      Pages 241-249
    15. P. Stehle, T. Henn
      Pages 271-278
    16. A. Dignass, R.-J. Schulz
      Pages 279-287
  3. Enterale Ernährung

    1. Front Matter
      Pages 289-289
    2. J. Stein, A. J. Dormann
      Pages 291-310
    3. A. Jordan, B. Zietz, B. Heitkötter
      Pages 311-320
    4. A. Jordan, M. Brandstätter
      Pages 321-333
    5. T. Gaschott, J. Stein
      Pages 334-342
    6. Sibylle Koletzko, B. Koletzko
      Pages 343-357
    7. A. Jordan
      Pages 365-371
  4. Parenterale Ernährung

    1. Front Matter
      Pages 373-373
    2. R. Breitkreutz, T. Gaschott
      Pages 375-390
    3. R.-J. Schulz, A. Dignass
      Pages 391-402
    4. B. Leube, J. Stein
      Pages 403-407
    5. J. Stein, R.-J. Schulz, B. Leube
      Pages 408-425
    6. A. Jordan
      Pages 448-455
  5. Besonderheiten der Ernährungs- und Infusionstherapie bei speziellen Krankheitsbildern und Patientengruppen

    1. Front Matter
      Pages 457-458
    2. U. Kreimeier, M. Rehm
      Pages 459-466
    3. U. Bolder, K.-W. Jauch
      Pages 467-476
    4. M. G. Jeschke, K.-W. Jauch
      Pages 477-483
    5. M. Adelmann, J. Stein
      Pages 498-510
    6. L. Brinkmann, B. Markus
      Pages 511-518
    7. W. Druml
      Pages 519-538
    8. J. Bargon, U. Müller
      Pages 555-563
    9. H. Varlemann, J. Stein
      Pages 564-581
    10. J. Stein, A. Jordan
      Pages 582-626
    11. M. Plauth, J. Stein
      Pages 627-638
    12. R. F. Meier, C. Beglinger
      Pages 639-651

About this book

Introduction

Der therapeutische Nutzen der enteralen und parenteralen Ernährung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah beschreiben renommierte Vertreter internationaler Fachgesellschaften den aktuellen Stand der Ernährungstherapie:
- Grundlagen der Ernährungs- und Stoffwechselphysiologie
- Möglichkeiten und Grenzen der enteralen und parenteralen Ernährung
- Therapeutisches Vorgehen bei ernährungsabhängigen Krankheiten und angeborenen Stoffwechsel- und Speicherkrankheiten sowie besonderen Patientengruppen.
Ein Nachschlagewerk für die tägliche Praxis, das auch bei schwierigen Fragestellungen und seltenen Erkrankungen Antworten bietet. Basierend auf den Leitlinien der Fachgesellschaften (DGEM, DGVS, DIVI, ESPEN). Für Ärzte, Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten.

Keywords

Adipositas Aminosäure Aminosäurenstoffwechsel Functional Food Hunger Häm Intensivtherapie Malnutrition Nieren Resorption Sekretion Stoffwechsel Säure Unverträglichkeit Übergewicht

Editors and affiliations

  • J. Stein
    • 1
  • K.-W. Jauch
    • 2
  1. 1.Medizinische Klinik IIZentrum der Inneren Medizin Gastroenterologie/Klinische ErnährungFrankfurt am MainDeutschland
  2. 2.Chirurgische Klinik mit Poliklinik der LMU München-GroßhadernMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55896-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62625-8
  • Online ISBN 978-3-642-55896-2
  • Buy this book on publisher's site