Advertisement

Hydrologische Modellierung ̶ Ein Einstieg mithilfe von Excel

  • Klaus Eckhardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Klaus Eckhardt
    Pages 1-4
  3. Klaus Eckhardt
    Pages 5-34
  4. Klaus Eckhardt
    Pages 35-62
  5. Klaus Eckhardt
    Pages 63-64
  6. Klaus Eckhardt
    Pages 65-72
  7. Back Matter
    Pages 73-74

About this book

Introduction

Das Thema hydrologische Modellierung lässt sich am besten vermitteln, wenn man einfache Varianten von Modellen selbst erstellt. Aus eigener Anschauung erfährt man so, wie ein hydrologisches Modell prinzipiell konstruiert wird und welche Arbeitsschritte notwendig sind, um es zum Laufen zu bringen und anwenden zu können, aber auch, welche Beschränkungen und potenzielle Fehlerquellen existieren. Dafür genügen gute Grundkenntnisse des Tabellenkalkulationsprogramms Excel. Klaus Eckhardt erklärt die hydrologischen und mathematischen Grundlagen und erläutert, wie sich einfache Varianten eines Niederschlag-Abfluss- und eines Grundwasserströmungsmodells mit Excel erstellen lassen. Mit praxisnahen Beispielen öffnet das Buch den Weg in die konkrete Anwendung.

Der Autor:

Prof. Dr. Klaus Eckhardt ist Dozent an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, wo er Physik und Ingenieurmathematik unterrichtet. Sein Forschungsschwerpunkt ist die hydrologische Modellierung.

Keywords

Excel Grundwasser Hydrogeologie Modellierung Wasser

Authors and affiliations

  • Klaus Eckhardt
    • 1
  1. 1.Physik, Ingenieurmathematik, Hydrologie, Erneuerbare EnergienHochschule Weihenstephan-TriesdorfWeidenbachGermany

Bibliographic information