Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Normalbefunde

    1. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 1-5
    2. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 7-11
    3. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 13-16
    4. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 17-21
  3. Ischämiediagnostik

    1. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 23-27
    2. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 29-33
    3. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 35-39
    4. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 41-45
    5. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 47-51
    6. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 53-57
    7. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 59-63
    8. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 65-69
    9. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 71-77
  4. Vitalitätsdiagnostik

    1. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 79-82
    2. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 83-87
    3. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 89-94
    4. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 95-99
    5. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 101-106
  5. Funktionelle Diagnostik der globalen Myokardkinetik

    1. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 107-111
  6. Funktionelle Diagnostik hämodynamischer Parameter

    1. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 113-116
    2. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 117-120
    3. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 121-125
    4. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 127-131
    5. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 133-137
    6. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 139-143
    7. Stephan Beckman, Günter Haug
      Pages 145-149
  7. Back Matter
    Pages 151-156

About this book

Introduction

Diese Präsentation ausgewählter klinischer Fallbeispiele plus CD-ROM bietet eine praxisnahe Hilfe für die Beurteilung und Bewertung typischer streßechokardiographischer Befunde. Neue Methoden wie die Streß(-Doppler-)echokardiographie werden berücksichtigt. Die Konzeption als Buch mit klinischen Informationen, Befundungs- und Bewertungsstrategien nebst einer CD-ROM für die visuelle Präsentation, einschließlich Auswertungssoftware ermöglicht eine praxisnahe Simulation der klinischen Routine mit hohem Lerneffekt. Die Handhabung der Hybrid-CD-ROM ist unkompliziert. Der Benutzer profitiert von einer didaktisch exzellenten Auswahl lehrreicher, praxisorientierter Beispiele sowie vielen Empfehlungen, Tips und Tricks für die tägliche Routine. Systemvoraussetzungen: Apple Macintosh (ab Centris) oder PC mit Windows 95, Windows NT bzw. Windows '98; 16 MB RAM, Graphik 640 x 480 Pixel, 256 Farben (8 Bit). Zusätzliche Empfehlung: 4MB Graphik-RAM, Sound RAM, 4 MB Graphik: RAM, Sound

Keywords

Diagnostik Echokardiografie Echokardiographie Gefäßerkrankung Gefäßerkrankungen Herz-Kreislauf-Diagnostik Kreislauf Streßechokardiographie

Editors and affiliations

  • Stephan Beckmann
    • 1
  • Günter Haug
    • 2
  1. 1.I. Innere Abteilung/Kardiologie, Krankenhaus Am Urban Akademisches LehrkrankenhausUniversitätsklinikums Benjamin Franklin, Freien Universität BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.Rehabilitationsklinik Hochstaufen der BfAAHB-KlinikBayerisch GmainDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-53790-5
  • Copyright Information Steinkopff-Verlag Darmstadt 1998
  • Publisher Name Steinkopff, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-53791-2
  • Online ISBN 978-3-642-53790-5
  • Buy this book on publisher's site