Advertisement

Gangschulung zur Funktionellen Bewegungslehre

  • Susanne Klein-Vogelbach

Part of the Rehabilitation und Prävention book series (REHABILITATION, volume 16)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 1-67
  3. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 89-91
  4. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 93-115
  5. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 117-125
  6. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 311-357
  7. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 409-419
  8. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 421-423
  9. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 425-425
  10. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 427-436
  11. Susanne Klein-Vogelbach
    Pages 437-437

About this book

Introduction

Susanne Klein-Vogelbach beschreibt und erläutert in diesem Buch ihr anerkanntes Konzept der Gangschulung mit seinen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Es basiert auf acht Beobachtungskriterien, die die Autorin anhand systematischer Analysen des Gehverhaltens bei gesunden und kranken Menschen entwickelt hat; sie beziehen sich auf bestimmte Teilaspekte des Bewegungsablaufs "Gehen" und lassen sich zu einem "Idealbild" des normalen Gangs zusammenfügen. Abweichungen sind im Gangbild jedes Patienten leicht zu erkennen - und damit ist der Weg für die physiotherapeutische Behandlung bereits abgesteckt: Jedes Beobachtungskriterium ist mit therapeutischen Übungen verknüpft, die jeweils individuell an das Problem des Patienten angepaßt werden. Die Gangschulung läßt sich bei ganz unterschiedlichen Krankheitsbildern erfolgreich einsetzen; mit diesem Buch gibt Susanne Klein-Vogelbach dem Therapeuten das dafür notwendige Werkzeug an die Hand.

Keywords

Bewegungsapparat Bewegungsbehandlung Bewegungslehre Das Gehen Erkrankung Krankengymnastik Menschlicher Gang Orthopädie Sportpädagogik normaler Gang

Authors and affiliations

  • Susanne Klein-Vogelbach
    • 1
  1. 1.BottmingenSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-50985-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-11436-9
  • Online ISBN 978-3-642-50985-8
  • Series Print ISSN 0172-6412
  • Buy this book on publisher's site