Advertisement

Prüfmaschinen und Prüfanlagen

Hilfsmittel der zerstörenden Materialprüfung

  • Theodor H. Erismann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Theodor H. Erismann
    Pages 1-3
  3. Theodor H. Erismann
    Pages 4-31
  4. Theodor H. Erismann
    Pages 32-244
  5. Theodor H. Erismann
    Pages 245-259
  6. Back Matter
    Pages 260-278

About this book

Introduction

Mit diesem Buch wird zum ersten Mal in umfassender Form die technisch wichtige Gruppe der Maschinen und Anlagen zur zerstörenden Materialprüfung behandelt. Ausgangsbasis ist die einschlägige Problematik der zugrundeliegenden Prüfverfahren, in der die Geräte und ihre Funktionen nach der zur Bildung eines vollständigen Prüfsystems erforderlichen Teilsysteme (Krafteinleitung, Antrieb und Steuerung, Reaktionsstruktur, Energieversorgung, Meßgeräte und Datenausgabe, Programmierung, Zusatzgeräte und Roboter, Rechner) geordnet werden. Die langjährigen Erfahrungen des Autors in der Herstellung wie im Einsatz von Prüfgeräten spiegeln sich im historischen Überblick, vor allem aber in der Beschreibung ausgeführter Systeme und den Hinweisen auf bisher unbekannte Lösungsansätze samt deren Realisierungschancen wider. Das Buch ist damit für den Nichtspezialisten zuverlässige Einführung, für den Hersteller konzeptioneller und konstruktiver Ratgeber, für den Benutzer Entscheidungshilfe bezüglich Anschaffung und Betrieb.

Keywords

Energie Handel Maschine Materialprüfung Programmierung Prüfgerät Prüfgeräte Prüfung (techn.) Prüfverfahren Roboter Steuerung Systeme Werkstoffprüfung Zentrale Materialprüfung mechanische Werkstoffprüfung

Authors and affiliations

  • Theodor H. Erismann
    • 1
    • 2
  1. 1.Eidg. Technischen Hochschule ZürichSchweiz
  2. 2.Eidg. Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (EMPA)DübendorfSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-50223-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-50224-8
  • Online ISBN 978-3-642-50223-1
  • Buy this book on publisher's site