Advertisement

Marktorientierte Neugestaltung des Einkommensteuersystems

  • Holger Richter

Part of the Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge book series (WIRTSCH.BEITR., volume 106)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Einleitung

    1. Holger Richter
      Pages 1-3
  3. Konsumbasierte Steuersysteme

  4. Ein empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell

    1. Holger Richter
      Pages 39-52
    2. Holger Richter
      Pages 53-75
    3. Holger Richter
      Pages 77-152
    4. Holger Richter
      Pages 153-166
  5. Die Besteuerung von Ersparnissen und Kapitaleinkommen

  6. Simulationsrechnungen

    1. Holger Richter
      Pages 243-279
    2. Holger Richter
      Pages 281-312
    3. Holger Richter
      Pages 313-315
  7. Back Matter
    Pages 317-352

About this book

Introduction

Dieses Buch zeigt neue Wege zur Ausgestaltung der Einkommens- und Unternehmensbesteuerung auf. Die ökonomischen Konsequenzen der vorgeschlagenen Konzepte werden anhand von Simulationsrechnungen für die Bundesrepublik Deutschland dargestellt. Untersuchungsgegenstand ist hierbei zum einen die von dem Kölner Steuerrechtler Joachim Lang im Auftrag des Bundesfinanzministeriums erstellten "Entwurf eines Steuergesetzbuchs" vorgeschlagene investitionsfreundliche Einkommensteuer. Zum anderen werden die Konsequenzen der Abschaffung der Gewerbe- und Körperschaftsteuer aufgezeigt. Die diskutierten Konzepte zur Reform des deutschen Steuersystems stellen auch eine Vorlage für die Staaten auf dem Weg zur Marktwirtschaft dar.

Keywords

Einkommen Haushalt Kapital Modellierung Staat

Authors and affiliations

  • Holger Richter
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-46960-2
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1995
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0819-3
  • Online ISBN 978-3-642-46960-2
  • Series Print ISSN 1431-2034
  • Buy this book on publisher's site