Advertisement

Kindertraumatologie

  • Ingo Marzi

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. L. von Laer
      Pages 3-13
    3. L. von Laer
      Pages 15-22
    4. T. Slongo, L. Audigé, D. Schneidmüller, L. von Laer
      Pages 23-34
    5. R. Kraus
      Pages 35-39
    6. Th. J. Vogl, A. Wetter, D. Schneidmüller
      Pages 41-51
    7. A. M. Worel, T. Slongo
      Pages 53-78
    8. J. Frank
      Pages 79-82
    9. J. Frank
      Pages 83-87
    10. J. Frank
      Pages 89-96
    11. T. Slongo, D. Schneidmüller
      Pages 97-107
  3. Spezieller Teil

    1. Front Matter
      Pages 109-110
    2. W. Schlickewei, M. Seif El Nasr, W. E. Linhart, F. J. Schneider, S. Rose
      Pages 111-134
    3. W. E. Linhart, F. J. Schneider, S. Rose
      Pages 135-146
    4. L. M. Wessel, D. Schneidmüller, A. Weinberg, C. Castellani, S. Rose, I. Marzi
      Pages 147-187
    5. P. P. Schmittenbecher, S. Rose, I. Marzi
      Pages 189-208
    6. C. Ploss, S. Rose, I. Marzi
      Pages 209-248
    7. J. Frank, I. Marzi
      Pages 249-274
    8. A. Thannheimer, I. Marzi, V. Bühren
      Pages 275-305
    9. H.-G. Dietz, D. Schneidmüller
      Pages 307-331
    10. M. Maier, S. Rose, D. Schneidmüller, I. Marzi
      Pages 333-360
    11. D. Schneidmüller, S. Rose, J. Frank, I. Marzi
      Pages 361-415
    12. D. Schneidmüller, M. Voth, I. Marzi
      Pages 417-440
    13. D. Schneidmüller, I. Marzi
      Pages 441-475
    14. D. Schneidmüller, M. Voth, I. Marzi
      Pages 477-506
    15. S. Rose, M. Voth, I. Marzi
      Pages 507-545
    16. C. Seebach, K. Eichler, A. A. Kurth
      Pages 547-565
  4. Back Matter
    Pages 567-570

About this book

Introduction


Verletzungen im Kindesalter - eine besondere Herausforderung!

Dieses Buch vermittelt das gesamte für eine altersentsprechende, optimale und erfolgreiche Behandlung erforderliche Spezialwissen. Dabei erleichtert das einheitliche Konzept das schnelle Auffinden der gesuchten Verletzung und der dazugehörenden wichtigen Informationen: 

• einheitlicher Kapitelaufbau

• strukturierte Übersichtstabellen zu den häufigsten Frakturtypen mit den Informationen zu Diagnostik und Therapie

• Klassifikation der Frakturen

• Schemazeichnungen aller Verletzungstypen unter Berücksichtigung wachstumsspezifischer Besonderheiten

• charakteristische Fallbeispiele mit typischen Röntgenbildern

• alle Verletzungen der Extremitäten einschließlich Becken und Wirbelsäule

Die Neuauflage des 2006 in 1.Auflage und 2010 in 2.Auflage erschienenen Werkes wurde umfassend aktualisiert und überarbeitet.

Aus dem Inhalt

I Allgemeiner Teil II Spezieller Teil: - Schulter – Oberarm – Ellenbogen - Proximaler Radius und Olekranon – Unterarm – Hand – Becken – Hüfte – Oberschenkel – Knie – Unterschenkel – Sprunggelenk – Fuß – Wirbelsäule - Knochentumoren und pathologische Frakturen

Der Autor

Prof. Dr. med. Ingo Marzi, Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätsklinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt


Keywords

Frakturklassifikation im Kindesalter Entwicklung kindliches Skelett Kindliche Verletzungen Schulter Kindliche Verletzungen Oberarm Kindliche Verletzungen Ellenbogen Kindliche Verletzungen proximaler Radius und Olekranon Kindliche Verletzungen Unterarm Kindliche Verletzungen Hand Kindliche Verletzungen Becken Kindliche Verletzungen Hüfte Kindliche Verletzungen Oberschenkel Kindliche Verletzungen Knie Kindliche Verletzungen Unterschenkel Kindliche Verletzungen Sprunggelenk Kindliche Verletzungen Fuß Kindliche Verletzungen Wirbelsäule

Editors and affiliations

  • Ingo Marzi
    • 1
  1. 1.Klinik für Unfall-, Hand- und WiederherstellungschirurgieUniversitätsklinikum FrankfurtFrankfurt

Bibliographic information