Advertisement

© 2014

23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz

Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©

Book
  • 11k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Theorie

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ellen Prang, Irene Gabriel, Helga Schloffer
      Pages 3-15
    3. Irene Gabriel, Helga Schloffer
      Pages 17-25
  3. Die Methode

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Helga Schloffer, Irene Gabriel
      Pages 29-39
    3. Helga Schloffer, Irene Gabriel
      Pages 41-60
  4. Stundenkonzepte – Vom Wissen zum Handeln

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Helga Schloffer, Irene Gabriel
      Pages 63-162
  5. Back Matter
    Pages 163-173

About this book

Introduction

Demenz: Anleitung für Gruppenstunden

Es bedarf großer Sensibilität und Empathie, sich in die Welt dementer Menschen einzufühlen, in der eine gewohnte sprachbetonte Kommunikation oft nicht mehr möglich ist. Mit der Validierenden Aktivierung gelingt ein neuer Weg der Kontaktaufnahme in der Betreuung von Menschen mit Demenz.

23 Stundenkonzepte mit Anleitung

Detaillierte Stundenkonzepte sorgen für eine schnelle Vorbereitung und begleiten Schritt für Schritt:

  • Einstieg in das Stundenthema
  • Vorschläge für Gegenstände, Lieder u.v.m.
  • Validierende Fragen für das Gespräch in der Gruppe
  • Hinweise, welche Ressourcen gefördert werden

Zahlreiche Themen stehen - komplett ausgearbeitet - zur Auswahl, u.a. Kindheit, Arbeit, Haushalt, Familie, Natur, Glaube, Reisen, Weihnachten.

Für alle Gruppenleitenden, die eine wertvolle Aktivierung für Menschen mit Demenz in einer Tages- oder stationären Einrichtung anbieten möchten.

Betreuung, Aktivierung und Lebensqualität für Menschen mit Demenz – ohne zeitaufwändige Vorbereitung.

Keywords

Aktivierung Altenpflege Beschäftigungsangebot Demenz Beschäftigungskonzept Betreuung Demenz Betreuung Pflege Demenerkrankt Demenz Demenz Beschäftigung Demenz Kommunikation Erinnerungsarbeit Menschen mit Demenz Pflege Gruppenarbeit Stundenkonzept Pflege Tagespflege

Authors and affiliations

  1. 1.KuchlAustria
  2. 2.SalzburgAustria
  3. 3.GarbsenGermany

About the authors

Dr. phil. Helga Schloffer, Klinische, Gesundheits- und Arbeitspsychologin, Jg. 1960, Studium der Psychologie und Pädagogik an der Universität Graz, Schulpsychologie-Bildungsberatung und Heilpädagischer Dienst des Landes Steiermark,   seit 1996 Ausbildungsreferentin für Ganzheitliches Gedächtnistraining, Konsiliarpsychologin für Seniorenheime, Referentin an Pflegeschulen, Moderatorin für Palliative Geriatrie, Koordination Demenzservice Salzburg (Angehörigenberatung und – seminare), Mitbegründerin und Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Aktivierung & Gedächtnistraining e.V., Pädagogische Leitung der AVI-Zukunftswerkstatt (ISO zertifizierter Bildungsträger

Irene Gabriel, Jg. 1967, Validationslehrerin, Seniorentanzleiterin (StÖ), seit 2003 Tätigkeit in der Geriatrie – Schwerpunkt Arbeit mit Demenzkranken, Seniorenbetreuerin, diverse Unterrichts- und Seminartätigkeiten, Moderatorin für Palliative Geriatrie, Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Aktivierung & Gedächtnistraining e.V., Mitarbeit in der Demenzservicestelle der Laube Salzburg

Ellen Prang, Jg. 1950, Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Universität Hannover und Studium der Gerontologie an der Universität Vechta und ist Diplom-Pädagogin und Diplom-Gerontologin. Schulleiterin a.D. der Berufsfachschulen Altenpflege und Pflegassistenz in Garbsen. Wissenschaftliche Beirätin der Österreichischen Gesellschaft für Aktivierung & Gedächtnistraining e.V., Buchautorin und Gedächtnistrainerin für Senioren

Bibliographic information

  • Book Title 23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz
  • Book Subtitle Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©
  • Authors Helga Schloffer
    Irene Gabriel
    Ellen Prang
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-41737-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-642-41736-8
  • eBook ISBN 978-3-642-41737-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 173
  • Number of Illustrations 56 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Nursing
    Geriatrics/Gerontology
    Medicine/Public Health, general
    Social Work
  • Buy this book on publisher's site