Advertisement

Kekulés Träume

Eine andere Einführung in die Organische Chemie

  • Dieter Neubauer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Dieter Neubauer
    Pages 1-5
  3. Dieter Neubauer
    Pages 7-31
  4. Dieter Neubauer
    Pages 161-195
  5. Dieter Neubauer
    Pages 197-207
  6. Dieter Neubauer
    Pages 209-225
  7. Dieter Neubauer
    Pages 227-263
  8. Dieter Neubauer
    Pages 265-268
  9. Dieter Neubauer
    Pages 269-271
  10. Back Matter
    Pages 273-286

About this book

Introduction

Die Chemie ist eine biblische Wissenschaft, denn sie ernährt die Hungrigen, kleidet die Nackten und heilt die Kranken. Dennoch ist sie die große Unbekannte unter den Naturwissenschaften geblieben. Während Hunderte von populärwissenschaftlichen Büchern die höchst unanschaulichen und schwer begreifbaren Erkenntnisse der Quantenmechanik und der Relativitätstheorie zu erklären versuchen, gibt es kaum eine leicht verständliche Einführung in die Organische Chemie. Dieter Neubauer versucht, diese Lücke zu schließen. Er verlangt vom Leser keine besonderen Vorkenntnisse, verzichtet auf eine unnötige Formelsprache, konzentriert sich auf Verbindungen, die aus dem Alltag bekannt sind, und vermittelt im unterhaltsamen Plauderton die Grundlagen einer Wissenschaft, die vielen Vorurteilen begegnet, ohne die jedoch unser modernes Leben undenkbar ist.

Jedem Studierenden der Chemie wie auch dem an chemischen Fragestellungen interessierten Leser wird dieses Buch ein besonderes Lesevergnügen bereiten.


Dieter Neubauer (*1934) promovierte 1959 an der Universität Heidelberg und arbeitete anschließend bis 1995 für die BASF. Nach acht Jahren Forschung und drei Jahren Betriebstätigkeit mit Arbeitsaufenthalten in Puerto Rico, Texas und Kalifornien übernahm er ab 1972 bei Tochtergesellschaften in Spanien und Deutschland die Leitung von Produktion und Technik.

Neben drei Reiseführern über Spanien schrieb er ein Jugendbuch über Experimente mit Wasser und Demokrit lässt grüßen – eine andere Einführung in die Anorganische Chemie. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter sowie drei Enkel.

Keywords

Chemie Organische Chemie Studium generale

Authors and affiliations

  • Dieter Neubauer
    • 1
  1. 1.Wachenheim an der WeinstraßeGermany

Bibliographic information