Unternehmenskultur aktiv gestalten

Praxisfälle aus Wirtschaft, öffentlichem Dienst, Kultur & Sport

  • Daniela Eberhardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Thomas Klink, Marion Jonassen, Mark Schaffner
    Pages 37-45
  3. Manuela Beyeler, Jean-Luc Guyer, Reto Schnellmann
    Pages 61-74
  4. Martin J. Thul, Klaus J. Zink, Vinzenz du Bellier
    Pages 75-97
  5. Stephanie Rielle La Bella, Nina Hottinger
    Pages 173-186
  6. Andrea Chlopczik, Gisela Ullmann-Jungfer
    Pages 213-218
  7. Back Matter
    Pages 219-223

About this book

Introduction

Culture Matters!

Organisationskultur gilt vermeintlich als „soft factor“ einer Organisation und ist doch in der Realität einer der „härtesten Faktoren“ des Unternehmenserfolges! Geprägt wird sie von Einzelpersonen, Arbeitsgruppen und von der Führung ebenso wie von den Wertvorstellungen ganzer Branchen, Gesellschaften und Kulturen. – Doch wie kann die Kultur eines Unternehmens in der Praxis gezielt analysiert und beeinflusst werden? In jedem Fall erfordert es eine aktive Auseinandersetzung mit den Mitarbeitern, ein bewusstes Hinschauen, Zeit und Investition – wie diese spannenden Praxiseinblicke zeigen!

Best-Practice-Fälle: Praktisch erprobt – fachlich fundiert – systematisch reflektiert!

– Praxisfälle aus internationalen Unternehmen, öffentlichen Organisationen und KMU aus unterschiedlichen Branchen, die sich durch ihren fokussierten Umgang mit kulturellen Themen hervortun und z.T. für ihre mitarbeiterorientierte Kultur preisgekrönt wurden

– Erfahrungen, Erfolgskriterien, Ursachen für Rückschläge und konkrete, neue Handlungsempfehlungen für die Kulturentwicklung

– Für Organisations- und Personalentwickler sowie Führungskräfte

Die Autoren

Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit Mitwirkenden der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „IAP Impuls“, Expertinnen und Experten sowie Fachkollegen des IAP Institut für Angewandte Psychologie in Zürich und der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Schärfen Sie den Blick für die kulturellen Muster einer Organisation und deren Veränderungsmöglichkeiten!

Keywords

Analyse Kultur Kulturentwicklung Kulturgestaltung Kulturwandel Organisation Organisationsentwicklung Organisationskultur Organisationspsychologie Unternehmen Unternehmenskultur

Editors and affiliations

  • Daniela Eberhardt
    • 1
  1. 1.Institut für Angewandte PsychologieZürcher Hochschule für Angewandte WissenschaftenZürichSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-40910-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-40909-7
  • Online ISBN 978-3-642-40910-3
  • About this book