Gestalt im Management

Eine andere Sicht auf Marken- und Unternehmensführung in komplexen Märkten

  • Stephanie Hartung

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Stephanie Hartung
    Pages 1-30
  3. Stephanie Hartung
    Pages 31-66
  4. Stephanie Hartung
    Pages 67-92
  5. Stephanie Hartung
    Pages 115-131
  6. Stephanie Hartung
    Pages 133-144

About this book

Introduction

Die zunehmende Vernetzung von Märkten und Menschen führt zu immer größerer Komplexität. Manager und Unternehmer stehen vor immer neuen Herausforderungen, die sie erfolgreich bewältigen wollen.

Die Methoden der klassischen Betriebswirtschaft mit ihrem Fokus auf die operative Gestaltung von Aufbau- und Ablauforganisation sind dafür ebenso wenig geeignet wie die Ansätze ganzer Beratergenerationen, die ihren Blick auf Prozess- und Renditeoptimierung verengt haben.

Dieses Werk verknüpft erstmals gestalt-, systemtheoretische und heuristische Ansätze zu einem konkret umsetzbaren Konzept. Es zeigt, wie diese neue Art der Unternehmensführung in jedem Unternehmen gewinnbringend eingesetzt werden kann. Die Mitautoren Regina Remy, Claudia Maria Beltermann, Klaus-Peter Reintges und Sven Rickes beschreiben in ihren Praxisberichten, wie der Ansatz von Frau Hartung umgesetzt wird.

 

Die Zielgruppen

Unternehmer und Manager in Unternehmen, die über den Tellerrand der üblichen Unternehmensgestaltung hinaus offen sind für ganzheitlichere Ansätze einer zeitgemäßen Unternehmensführung.

 

Die Autorin

Stephanie Hartung hat freie Malerei und Internationales Management studiert. Zudem ist sie in systemischen Coaching, systemischer Organisationsaufstellung und Gestalttherapie ausgebildet. Mit der Kernkompetenz der gestaltorientierten, systemischen Markenentwicklung und -führung für Corporate Brands berät und begleitet sie Unternehmen und arbeitet außerdem als Coach für Führungskräfte.

Keywords

Gestalttherapie Management Systemtheorie Unternehmensführung

Authors and affiliations

  • Stephanie Hartung
    • 1
  1. 1.KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-40529-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-40528-0
  • Online ISBN 978-3-642-40529-7
  • About this book