Pkw-Klimatisierung

Physikalische Grundlagen und technische Umsetzung

  • Holger Großmann

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Holger Großmann
    Pages 1-11
  3. Holger Großmann
    Pages 13-31
  4. Holger Großmann
    Pages 33-67
  5. Holger Großmann
    Pages 69-79
  6. Holger Großmann
    Pages 81-102
  7. Holger Großmann
    Pages 103-149
  8. Holger Großmann
    Pages 151-161
  9. Holger Großmann
    Pages 163-200
  10. Holger Großmann
    Pages 201-208
  11. Holger Großmann
    Pages 209-220
  12. Holger Großmann
    Pages 221-247
  13. Holger Großmann
    Pages 249-254
  14. Holger Großmann
    Pages 255-262
  15. Holger Großmann
    Pages 263-301
  16. Back Matter
    Pages 303-309

About this book

Introduction

Basierend auf langjährige experimentelle Erfahrungen werden elementare physikalische Ansätze verwendet. Damit lassen sich die Zusammenhänge der Pkw-Klimatisierung transparent darstellen. Beschrieben werden typische Betriebsarten eines Pkw im Winter und im Sommer. Hierzu ist auch ein Kapitel der Klimaphysiologie gewidmet. Ausführliche Beispiele dienen zur Vertiefung der gelesenen Kapitel. Mathematisch aufwändige Berechnungen und Tabellen sind im Anhang zusammengestellt.

Zu den besonderen Themen gehören z.B.:

• Luftaustausch der Karosserie mit der Umgebung

• Aufheizung der Luft an der Motorhaube

• Wärmeübertrager (in überarbeiteter Fassung)

• Prüfstände

• Sonneneinstrahlung und Verdampfer (in überarbeiteter Fassung)

• Möglichkeiten zur Energieersparnis

In einem ergänzenden Kapitel wird das Thema „Elektrisch betriebene Pkw“ skizziert. Eine Zusammenstellung wichtiger Normen und Richtlinien erleichtert deren Suche.

Keywords

Heizleistung Klimaphysiologie Kälteleistung Luftmassenstrom Prüfstände Scheibenbeschlag Sonneneinstrahlung Stofftransport Straßenversuche Wärmeaustauscher

Authors and affiliations

  • Holger Großmann
    • 1
  1. 1.KarlshuldGermany

Bibliographic information