Praxis-Management für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden

Praxen wirtschaftlich erfolgreich führen

  • Barbara Betz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Barbara Betz
    Pages 23-57
  3. Barbara Betz
    Pages 113-179
  4. Barbara Betz
    Pages 181-230
  5. Back Matter
    Pages 257-262

About this book

Introduction

Praxiserfolg ist planbar

Als Praxisinhaber sind Sie Therapeut und Unternehmer. Das stellt Sie vor Fragen wie

  • Wie verbessern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis?
  • Wie planen sie erfolgreiche Marketingmaßnahmen mit wenig Budget?
  • Wie motivieren Sie Mitarbeiter ohne Gehaltserhöhung?
  • Wie werden Selbstzahlerangebote kalkuliert?
  • Wie entwickeln Sie innovative Ideen im Zukunftsmarkt Gesundheit?

Als Physiotherapeut, Ergotherapeut oder Logopäde in eigener Praxis müssen Sie nicht nur fachlich kompetent sein – Sie müssen Ihre Praxis auch wirtschaftlich erfolgreich führen können, um dauerhaft im zunehmenden Wettbewerb des Gesundheitsmarktes bestehen zu können.

Praxismanagement für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden fördert Ihr betriebswirtschaftliches Denken und Handeln und unterstützt Praxisinhaber und Studierende mit

  • konkreten Handlungsempfehlungen
  • zahlreichen Praxisbeispielen
  • maßgeschneiderten betriebswirtschaftlichen Konzepten für die therapeutische Praxis
  • Plus: Zahlreiche praktische Arbeitsmaterialien zum Downloaden

So wird Betriebswirtschaftslehre vom Störfaktor zum Erfolgsfaktor Ihrer Praxis!

Keywords

Betriebswirtschaft für Praxen Kostenmanagement Physiotherapiepraxis Praxisführung wirtschaftliche Handeln in therapeutischen Praxen

Authors and affiliations

  • Barbara Betz
    • 1
  1. 1.Fakultät Soziale Arbeit und GesundheitHAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und KunstHildesheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-38407-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-38406-6
  • Online ISBN 978-3-642-38407-3
  • About this book