Facebook, Twitter und Co. in Hotellerie und Gastronomie

Ein Handbuch für Praktiker

  • Thomas Hinterholzer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Thomas Hinterholzer
    Pages 1-3
  3. Thomas Hinterholzer
    Pages 55-102
  4. Thomas Hinterholzer
    Pages 103-115
  5. Back Matter
    Pages 121-124

About this book

Introduction

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind nicht nur ständige Begleiter im alltäglichen Leben, sondern auch zunehmend ein wichtiger Bestandteil für die integrierte Marketingkommunikation von Tourismusbetrieben. Laufend werden neue soziale Plattformen oder Werkzeuge für Unternehmen zur Nutzung dieser Plattformen für ihre Unternehmenszwecke online geschalten. Oftmals fällt es dem im operativen Alltagsgeschäft stehenden Unternehmer schwer diese Entwicklungen für sich zu evaluieren und nutzbar zu machen, da es ihm an der Zeit fehlt.
Das vorliegende Praktikerhandbuch unterstützt den Gastronomen und/oder Hotelier dabei, sein betriebliches Online-Marketing zu optimieren: Selbsttests erleichtern die eigene Standortbestimmung, Nutzungsmöglichkeiten werden aufgezeigt und die Auswahl aus der Fülle an Sozialen Netzwerken wird vereinfacht.

Der Inhalt
Praxisnahe Begriffseinordnungen und -erklärungen
Klärung der Relevanz und Irrelevanz von Online-Marketinginstrumenten, im Speziellen des Gebrauchs von sozialen Netzwerken zu Marketingzwecken
Leitfäden für die Implementierung oder die Qualitätskontrolle von Onlinemarketingmaßnahmen

Die Zielgruppen
Entrepreneurs und Manager in Dienstleistungsunternehmen, besonders der Gastronomie- und der Hotelbranche

Der Autor
Mag. (FH) Thomas Hinterholzer
arbeitet als Senior-Researcher an der Fachhochschule Salzburg in der Tourismusforschungsabteilung am Studiengang „Innovation and Management in Tourism“. Hr. Hinterholzer forscht, lehrt und berät Unternehmen in den Themenbereichen „eTourism“ und „Innovationsmanagement im Tourismus“.

Keywords

Gastronomie Hotellerie Social Media

Authors and affiliations

  • Thomas Hinterholzer
    • 1
  1. 1.in TourismScience Center for ResearchPuchAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-37954-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-37953-6
  • Online ISBN 978-3-642-37954-3
  • About this book