Lachen: 3× täglich

  • Claudia Madeleine Zimmer

Part of the Top im Gesundheitsjob book series (TGJOB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-1
  2. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 2-18
  3. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 19-24
  4. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 25-37
  5. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 38-45
  6. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 46-50
  7. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 51-59
  8. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 60-73
  9. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 74-81
  10. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 82-103
  11. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 104-115
  12. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 116-126
  13. Claudia Madeleine Zimmer
    Pages 127-129
  14. Back Matter
    Pages 131-134

About this book

Introduction

Aktivieren Sie Ihren Humor

Humor und Lachen dienen kranken und hilfebedürftigen Menschen als Kraftquellen, um schwierige Lebenssituationen zu meistern. Zugleich ist Humor eine unschätzbare Ressource für das professionelle Team in Gesundheitseinrichtungen im temporeichen Arbeitsalltag. Mit einer positiven Einstellung zum Humor können eine für alle freundliche Kommunikation und eine angenehme Arbeitsatmosphäre gefördert werden. Dieser Humorbegleiter gibt Ihnen Anregungen dazu, wie z.B.:

  • Den eigenen Humor kennenlernen und aktiv einsetzen
  • 9 Humorideen für den Umgang mit Patienten und Bewohnern
  • Entwickeln eines Humorkonzepts
  • Im Team humorvoll kommunizieren
  • Stressprävention und Selbstpfl ege durch Humor

Mit zahlreichen Übungen, Praxisbeispielen und Tipps zum Ausprobieren und für humorvolle Erlebnisse.

So werden Sie gelassen und zufrieden im Gesundheitsjob!

Keywords

Humor Humortherapie Pflegealltag Pflegemanagement Selbstpflege

Authors and affiliations

  • Claudia Madeleine Zimmer
    • 1
  1. 1.Leipzig

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-37493-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-37492-0
  • Online ISBN 978-3-642-37493-7
  • About this book