Grundriss Vollzugsrecht

Das Recht des Strafvollzugs, der Untersuchungshaft und des Jugendvollzugs

  • Peter Höflich
  • Wolfgang Schriever
  • André Bartmeier

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Das Recht des Strafvollzugs

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 3-13
    3. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 15-20
    4. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 21-33
    5. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 35-42
    6. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 43-48
    7. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 57-61
    8. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 63-66
    9. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 67-83
    10. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 85-101
    11. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 103-114
    12. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 115-117
    13. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 119-129
    14. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 131-133
    15. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 135-147
    16. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 149-159
    17. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 161-173
    18. Peter Höflich, Wolfgang Schriever, André Bartmeier
      Pages 175-190

About this book

Introduction

Das Recht des Strafvollzugs, der Untersuchungshaft und des Jugendvollzugs bildet den Schwerpunkt dieses auf didaktische Erfordernisse ausgerichteten Lernbuches. Die Darstellung orientiert sich an den Problemen der Vollzugspraxis, konzentriert sich auf die Vermittlung von exemplarischem Grundlagenwissen und bildet Schwerpunkte. Kriminologische und psychologische Erkenntnisse (insbesondere Methoden zur Persönlichkeitserforschung und zur Erhebung prognostischer Befunde) werden bei der Falllösung, insbesondere bei der Auslegung unbestimmter Rechtsbegriffe und bei der sachgerechten Ermessensausübung mitbehandelt. Darüber hinaus werden dem Leser auch die für die Praxis notwendigen Verwaltungstechniken des Vermerks (Gutachten), der Verfügung, des Berichts, der Stellungnahme und des Bescheids vermittelt.

Keywords

Strafvollzug Strafvollzugsrecht Untersuchungshaft Vollzugsdienst Vollzugspraxis

Authors and affiliations

  • Peter Höflich
    • 1
  • Wolfgang Schriever
    • 2
  • André Bartmeier
    • 3
  1. 1.BerlinGermany
  2. 2.JVA KölnKölnGermany
  3. 3.Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-WestfalenKölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-35185-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-35184-6
  • Online ISBN 978-3-642-35185-3
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book