Erfolgreiche ERP-Projekte

Ein Rezeptbuch für Manager

  • Jürgen Finger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Jürgen Finger
    Pages 1-2
  3. Jürgen Finger
    Pages 3-6
  4. Jürgen Finger
    Pages 37-44
  5. Jürgen Finger
    Pages 45-74
  6. Jürgen Finger
    Pages 75-115
  7. Jürgen Finger
    Pages 133-133
  8. Back Matter
    Pages 10-10

About this book

Introduction

Die Implementierung von komplexen ERP-Systemen (Enterprise Resource Planning) ist eine Herausforderung für Management und Projektverantwortliche. Dieses „Rezeptbuch“ unterstützt nicht nur bei der Auswahl eines geeigneten Standardsystems, sondern schärft auch das Bewusstsein für eine zielstrebige Projektplanung und -abwicklung sowie für eine Intensivierung der Managementfunktion „Organisieren“ (Geschäftsprozessoptimierung). 

Die Einführung von ERP-Systemen, die das gesamte Unternehmen betrifft, verursacht die weitreichendsten Veränderungen für die Mitarbeiter. Aus diesem Grunde wird in diesem Buch die Erkenntnis, dass der Mensch der „Erfolgsfaktor Nummer 1“ in ERP-Projekten ist, in zweierlei Weise konsequent besonders zum Ausdruck gebracht:

· Erstens: die Projektverantwortlichen agieren im Sinne einer „wertschätzenden Kommunikation (WSK)“ und

· Zweitens: in allen Phasen des Projekts werden die Mitarbeiter ‚aktiv’ in das Geschehen mit einbezogen, um die Akzeptanz für das „Neue“ sukzessive aufzubauen.

Auf diese beiden Faktoren wird quer durch die Ausführungen immer wieder hingewiesen.

Keywords

Enterprise Resource Planning Faktor Mensch Geschäftsprozesse Planung Produktplanung

Authors and affiliations

  • Jürgen Finger
    • 1
  1. 1.Einführung Jürgen Finger und PartnerBüro für PPS-Realisierung undStraubenhardtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-32829-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-32828-2
  • Online ISBN 978-3-642-32829-9
  • About this book