Advertisement

© 2013

Im Fokus: Strategien der Evolution

Geniale Anpassungen und folgenreiche Fehltritte

Book

Part of the Naturwissenschaften im Fokus book series (WISSFOK)

About this book

Introduction

Ist die Evolution immer ein Erfolgsmodell? Bringt sie stets ideal an ihre Umwelt angepasste Organismen hervor? Sind geniale Strategien ihr Kennzeichen? Zumindest bei einigen Lebewesen spricht alles dafür: So überleben manche Mikroben selbst in ätzenden Säuretümpeln und viele Tiere trotzen selbst glühendem Wüstenwind oder arktischen Frösten. Manchmal allerdings scheinen der Evolution auch Pannen unterlaufen zu sein: Weibchen von Spinnen und Schrecken bringen regelmäßig ihre Männchen um, Ameisen entpuppen sich als Sklavenhalter und Wale verlieren immer wieder ihre Orientierung. Doch trotz dieser scheinbaren Fehlentwicklungen haben es auch diese Organismen geschafft zu überleben und sich auf Dauer auf der Erde zu halten – zum Teil seit Millionen von Jahren. Andere dagegen blieben auf der Strecke. Was aber ist das Rezept für Erfolg oder Misserfolg in der Natur? Dieses Buch beleuchtet die Mechanismen der Evolution, die Meister und Versager hervorbringt. 

Naturwissenschaften im Fokus - Reihenherausgeber: Harald Frater

Keywords

Anpassungen Evolution Natürliche Selektion Überlebensstrategien

Authors and affiliations

  1. 1.MMCD NEW MEDIA GmbHDüsseldorfDeutschland

About the authors

Nadja Podbregar ist Biologin und Wissenschaftsjournalistin. Seit 1998 schreibt sie aktuelle Meldungen und Hintergrundberichte für das Online-Wissenschaftsmagazin scinexx (www.scinexx.de). Ihr Themenschwerpunkt liegt dabei auf Biotechnologie, Medizin und Bioethik, aber auch auf Zukunftstechnologien, Klimawandel und Astronomie. Als Redakteurin und Projektleiterin bei der Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA konzipiert sie zudem interaktive Medien und Filme unter anderem für Schulen und Museen. Die anschauliche und spannende Vermittlung von Wissen auch und gerade für Laien ist dabei ihr Hauptanliegen.

Dieter Lohmann ist Biologe und Wissenschaftsjournalist. Er hat im Jahr 1998 das Wissenschaftsmagazin scinexx (www.scinexx.de) mit aufgebaut und schreibt seitdem neben aktuellen Meldungen auch umfangreiche Hintergrundberichte und Themenspecials für das Online-Angebot. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in den Bereichen Geo- und Umweltwissenschaften, er beschäftigt sich aber auch mit Erneuerbaren Energien, Life Sciences oder Archäologie. Dabei geht es ihm vor allem darum, neue Ergebnisse und Entwicklungen aus diesen Forschungsschwerpunkten leicht verständlich und anschaulich darzustellen. Als Redakteur bei der Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA war er zudem an verschiedenen Buchprojekten, der Erstellung von interaktiven Medien sowie von Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht beteiligt.

Bibliographic information

Reviews

Das kurzweilige Sachbuch löst leicht verständlich und unterhaltsam wissenschaftliche Rätsel, zeigt aber gleichzeitig in bester populärwissenschaftlicher Manier, dass trotz der Fülle wissenschaftlich akzeptierter Erklärungen genialer Anpassungen und folgenreicher Fehltritte, wie es im Titel heißt, im Experimentierkasten der Evolution noch viele Wunder der Natur zu entdecken sind. Was gibt es Spannenderes als über das Leben als Gewordenes darwinisch "nach-" und mitzudenken; ein reines Lesevergnügen.

Fachbuchjournal, Juni 2013

Die Wissenschaftsautoren Nadja Podbregar und Dieter Lohmann unterstützt von zwei Co-Autorinnen haben in 16 Kapiteln zahlreiche Beispiele faszinierender Überlebensstrategien zusammengetragen. Anschaulich und amüsant erzählen sie Geschichten aus dem Experimentierkasten der Evolution, verstehen es, komplizierte Sachverhalte in verständliche Sprache zu übersetzen. Einige Fotos ergänzen die Texte.

Deutschlandradio, 16.02.2013, Johannes Kaiser