CAFM-Handbuch

IT im Facility Management erfolgreich einsetzen

  • Michael May

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Michael May
    Pages 1-3
  3. Michael Marchionini, Joachim Hohmann, Michael May
    Pages 5-15
  4. Michael May, Joachim Hohmann, Marko Opić
    Pages 17-44
  5. Marko Opić, Joachim Hohmann, Alexander Maier, Alwin Schauer, Maik Schlundt
    Pages 45-68
  6. Markus Krämer, Rita Görze, Reiko Hinke
    Pages 69-111
  7. Matthias Scharer, Joachim Hohmann
    Pages 113-145
  8. Thomas Kalweit, Marco Jedlitzke, Michael Marchionini, Michael May, Marko Opić, Maik Schlundt
    Pages 147-196
  9. Marko Opić, Stefan Koch, Alexander Mair, Michael May, Nino Turianskyj
    Pages 197-235
  10. Maik Schlundt, Michael May, Sven Reichardt
    Pages 237-249
  11. Stefan Koch, Michael May, Alwin Schauer
    Pages 251-268
  12. Alwin Schauer, Rita Görze, Reiko Hinke, Thomas Kalweit, Stefan Koch, Dirk Ranglack
    Pages 269-300
  13. Michael Marchionini, Michael May
    Pages 301-312
  14. Michael May, Michael Marchionini
    Pages 313-331
  15. Joachim Hohmann, Michael Marchionini
    Pages 333-357
  16. Peter Prischl, Joachim Hohmann, Michael Marchionini
    Pages 359-373
  17. Michael May
    Pages 375-382
  18. Maik Schlundt, Joachim Hohmann, Michael May, Nino Turianskyj
    Pages 383-393
  19. Martin Freundt
    Pages 395-412
  20. Reiko Hinke
    Pages 413-422

About this book

Introduction

Der effiziente Einsatz der Informationstechnik (IT) im Facility Management (FM) stellt eine große Herausforderung für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen dar. Das Handbuch zeigt erstmals alle Aspekte, die bei der erfolgreichen Einführung eines Computer Aided Facility Management (CAFM) zu beachten sind. Bedeutung, Einsatzbereiche, Nutzenpotenziale und Prozesse des (CA)FM sowie neue Modelle zur Wirtschaftlichkeitsberechnung werden präsentiert. Neben aktuellen IT-Trends werden in der Neuauflage des Buches Integrationstechnologien vorgestellt und Building Information Modeling (BIM) als innovative gewerke- und phasenübergreifende Methode der Informationsmodellierung eingeführt, Erfassung und Pflege von FM-Daten beschrieben sowie praktische Modelle und Leitfäden für die erfolgreiche Einführung und Nutzung von CAFM-Systemen präsentiert.

Das Potenzial von CAFM zur Unterstützung strategischer Planungsprozesse wird anhand einer neuartigen Methode zur automatisierten Flächenbelegungsoptimierung aufgezeigt.

Neue Best-Practice-Fallbeispiele machen die erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung von CAFM-Projekten nachvollziehbar. Erstmals werden ein neu entwickeltes Verfahren zur Zertifizierung von CAFM-Software und dessen Vorteile für den CAFM-Anwender erläutert. Neben aktuellen Informationen zum deutschen und internationalen CAFM-Markt sowie Zukunftsvisionen enthält das Buch wieder zahlreiche praktische Tipps und Handlungsanweisungen.

 

Die Zielgruppen

Facility- und Immobilienmanager

FM-Anwender und -Dienstleister

FM-Dozenten und -Studierende

Teilnehmer an FM-Aus- und -Weiterbildung

CAFM-Softwareunternehmen und -Berater

Keywords

Building Information Modeling CAFM-Consulting CAFM-Markt CAFM-Software Datenerfassung Datenmanagement Flächenoptimierung IT-Grundlagen Integrationstechnologie Planungstool

Editors and affiliations

  • Michael May
    • 1
  1. 1.BerlinHochschule für Technik und WirtschaftBerlinGermany

Bibliographic information