Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

  • Boris Zernikow

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen der Palliativversorgung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Boris Zernikow, Erik Michel, Dörte Garske
      Pages 3-36
    3. Georg Rellensmann
      Pages 37-82
  3. Praxis der pädiatrischen Palliativversorgung

    1. Front Matter
      Pages 83-83
    2. Mechthild Ritter
      Pages 93-105
    3. Boris Zernikow, Carola Hasan, Margit Baumann-Köhler, Markus Blankenburg
      Pages 107-144
    4. Boris Zernikow
      Pages 145-375
  4. Betreuer und Betreute in der pädiatrischen Palliativversorgung

    1. Front Matter
      Pages 485-485
    2. Nina Stahl, Marion Grumbach-Wendt, Senay Kaldirim-Celik
      Pages 487-513
    3. Monika Müller
      Pages 515-524
    4. Boris Zernikow
      Pages 525-538
    5. Senay Kaldirim-Celik, Susanne Herzog, Boris Zernikow
      Pages 539-548
    6. Pia von Lützau, Julia Wager, Ann-Kristin Ruhe, Michael Otto, Tanja Hechler, Boris Zernikow
      Pages 549-558
  5. Back Matter
    Pages 559-565

About this book

Introduction

Begleitung auf dem letzten Weg:

Pädiatrische Palliativversorgung bedeutet, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensbedrohlichen oder lebenslimitierenden Erkrankungen begleitend an die Hand zu nehmen und ihre betroffenen Familien zu unterstützen. Körper, Seele und Geist des Kindes benötigen eine aktive und umfassende Betreuung.

Wie professionelle Helfer aus dem Palliativteam dem Kind im Angesicht des Todes begegnen können, vermittelt dieses Buch ausführlich und praxisnah, angelehnt an das Curriculum für Palliativmedizin.

Die Autoren spannen den Bogen von den strukturellen, organisatorischen und ethischen Grundlagen, den Bedürfnissen von sterbenden Kindern über die praktische Schmerztherapie bis hin zur Situation von Betreuern und Geschwistern sowie Recht und Weiterbildung. Praxisorientierter Schwerpunkt: die Symptomerfassung und Symptomtherapie mit neuen Kapiteln zu Notfällen der Symptomkontrolle und zur palliativen Sedierung. Besonderheiten bei bestimmten Patientengruppen schließen u.a. Aspekte der Versorgung schwerst-mehrfach behinderter Kinder oder krebskranker Kinder ein.

Als hilfreiche Stütze in der praktischen Palliativversorgung dienen das neue Medikamentenverzeichnis und ein kompakter Leitfaden zur Optimierung der stationären Palliativversorgung auf Normalstationen.

Ein kompetentes Buch für die kompetente Unterstützung Ihrer Patienten.

Keywords

Kinderheilkunde Palliativmedizin Pädiatrie Schmerz Schmerztherapie Sterbebegleitung

Editors and affiliations

  • Boris Zernikow
    • 1
  1. 1.Deutsches Kinderschmerzzentrum und Kinderpalliativzentrum Datteln Vestische Kinder- und Jugendklinik DattelnUniversität Witten/HerdeckeWitten/Herdecke

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-29610-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-29609-3
  • Online ISBN 978-3-642-29610-9
  • About this book