Advertisement

Corporate Social Responsibility

Verantwortungsvolle Unternehmensführung in Theorie und Praxis

  • Andreas Schneider
  • René Schmidpeter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-21
  2. Theoretische Grundlagen einer verantwortungsvollen Unternehmensführung

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Arbeitskreis Nachhaltige Unternehmensführung der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V
      Pages 39-54
    3. Holger Backhaus-Maul, Martin Kunze
      Pages 99-112
    4. André Habisch, Christoph Schwarz
      Pages 113-133
  3. CSR Diskurse und Perspektiven

    1. Front Matter
      Pages 135-135
    2. Thomas Beschorner, Christoph Schank
      Pages 155-164
    3. Edeltraud Hanappi-Egger
      Pages 177-189
    4. Clemens Sedmak
      Pages 191-202
    5. Anna Maria Pircher-Friedrich, Rolf Klaus Friedrich
      Pages 203-218
  4. CSR Managementansätze

    1. Front Matter
      Pages 241-241
    2. Karin Gastinger, Philipp Gaggl
      Pages 243-258
    3. Maud H. Schmiedeknecht, Josef Wieland
      Pages 259-270
    4. Ulrike Gelbmann, Rupert J. Baumgartner
      Pages 285-298
    5. Bettina Lorentschitsch, Thomas Walker
      Pages 299-316
  5. Integration von CSR in die Unternehmensbereiche

    1. Front Matter
      Pages 329-329
    2. Edeltraud Günther
      Pages 357-370
    3. Eva Grieshuber
      Pages 371-384
    4. Wolfgang Müller
      Pages 385-397
    5. Georg Suso Sutter
      Pages 399-415
    6. Michaela Haase, Hans-Georg Lilge
      Pages 417-433
    7. Hans A. Strauß
      Pages 435-451
    8. Walter Schiebel
      Pages 453-467
    9. Thomas H. Osburg
      Pages 469-479
    10. Gabriele Faber-Wiener
      Pages 481-499
    11. Christine Jasch
      Pages 501-512
  6. CSR aus der Praxis

    1. Front Matter
      Pages 513-513
    2. Dagmar Lund-Durlacher
      Pages 559-570
    3. Oliver Meixner, Siegfried Pöchtrager, Anna Schwarzbauer
      Pages 571-581
  7. Politische Rahmenbedingungen und gesellschaftliches Umfeld für CSR

    1. Front Matter
      Pages 599-599
    2. Harald Mahrer, Marisa Mühlböck
      Pages 601-617
    3. André Martinuzzi
      Pages 619-633
    4. Annett Baumast
      Pages 635-649
    5. Henry Schäfer
      Pages 651-662

About this book

Introduction

​Dieses Standardwerk der CSR-Managementliteratur bietet eine neue Sichtweise auf das Verhältnis zwischen Unternehmen und Gesellschaft. 67 ausgewiesene Autoren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol) zeigen in 50 Beiträgen das ganze Spektrum verantwortungsvoller Unternehmensführung („Corporate Social Responsibility - CSR“) auf. Diese fundierte Gesamtsicht auf das Thema CSR liefert das Fundament für Unternehmer, Manager, sowie angehende Führungskräfte, um sowohl verantwortungsvoll zu wirtschaften als auch nachhaltig den Unternehmenswert zu steigern. Das Buch liefert mit seinen vielfältigen Beiträgen und einzigartigen Insiderwissen innovative Ansätze, wie eine konsistente CSR-Strategie im Unternehmen entwickelt und dabei gezielt Wettbewerbsvorteile generiert werden können. Mit seinem Ansatz Wirtschaft und Gesellschaft nicht als Gegensatz, sondern nachhaltiges Wirtschaften als Investition in die Zukunft zu begreifen, hat es den Anspruch einen neuen Standard in der Managementliteratur zu setzen.

Keywords

CSR Corporate Social Responsibility Ethik Sozial Unternehmensführung nachhaltig

Editors and affiliations

  • Andreas Schneider
    • 1
  • René Schmidpeter
    • 2
  1. 1.der Wirtschaftskammer ÖsterreichStabsabteilung WirtschaftspolitikWienAustria
  2. 2.Hochschule IngolstadtIngolstadtGermany

Bibliographic information