Muslimische Patienten pflegen

Praxisbuch für Betreuung und Kommunikation

  • Authors
  • Alexandra von Bose
  • Jeannette Terpstra

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 1-10
  3. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 11-19
  4. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 21-42
  5. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 43-50
  6. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 51-55
  7. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 57-68
  8. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 69-77
  9. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 79-95
  10. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 97-107
  11. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 109-118
  12. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 119-126
  13. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 135-142
  14. Alexandra von Bose, Jeannette Terpstra
    Pages 155-156
  15. Back Matter
    Pages 157-182

About this book

Introduction

Sofort umsetzbare Praxishilfen für die kultursensible Pflege

Die Betreuung von Muslimen stellt für viele professionell Pflegende eine Herausforderung dar. Unsicherheit und Verständigungsprobleme können zu Missverständnissen, Unzufriedenheit und Konflikten auf beiden Seiten führen. Dieser Leitfaden gibt Anregungen, wie es trotz straffen Zeitplans gelingt, auf die Bedürfnisse muslimischer Patienten und Bewohner einzugehen.

Handlungskompetenz und Zufriedenheit fördern

Profitieren Sie von der Praxiserfahrung der Autorinnen und den zahlreichen Tipps für die Pflege:

- Fallbeispiele aus dem Klinik- und Pflegealltag mit Muslimen, erläutert durch kulturelle Hintergründe

- Handlungsanregungen für eine kultursensible Pflege in besonderen Fragen der Betreuung, wie z.B. Hygiene, Ernährung, Sterben

- Wie Sie in Stresssituationen sicher reagieren, z.B. bei Familienbesuch oder einer medizinischen Untersuchung

- Plus: Anamnesebogen speziell für muslimische Patienten

Hintergrundwissen zur Kultur

Sie erhalten zusätzliche Informationen zur islamischen Kultur, u.a. zu den Themen

- Religion, Werte und Rituale,

- Verständnis von Krankheit und Gesundheit,

- Geschlechterrollen,

- Kommunikationsformen.

Ein Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe des Islams und ein Länderüberblick weist auf Unterschiede in der kulturellen Prägung hin.

Für beruflich Pflegende im Krankenhaus und in Pflegeeinrichtungen, den Sozialdienst und ehrenamtliche Besuchsdienste.

Keywords

Konfliktmanagement Migranten Krankenhaus Migranten pflegen Migrantenpflege Muslime Gesundheit Muslime Krankenhaus Umgang Migranten interkulturelle Kompetenz interkulturelle Pflege kultursensible Pflege muslimische Patienten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-24925-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-24924-2
  • Online ISBN 978-3-642-24925-9
  • About this book