Thermodynamik

Grundlagen und technische Anwendungen

  • Hans Dieter Baehr
  • Stephan Kabelac

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 1-42
  3. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 43-91
  4. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 93-176
  5. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 177-234
  6. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 235-374
  7. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 375-441
  8. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 443-522
  9. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 523-568
  10. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 569-608
  11. Hans Dieter Baehr, Stephan Kabelac
    Pages 609-630
  12. Back Matter
    Pages 12-12

About this book

Introduction

Das bewährte Lehrbuch der Technischen Thermodynamik liegt nun in einer aktualisierten 15. Auflage vor. Das Kapitel über Heizsysteme und Kälteanlagen wurde gründlich bearbeitet und durch Angaben zu den Arbeitsfluiden in Kälteanlagen und Wärmepumpen ergänzt.

Schwerpunkt des Buches ist die ausführliche und auch dem Anfänger verständliche Darstellung der Grundlagen der Thermodynamik mit der sorgfältigen Einführung der thermodynamischen Begriffe und den fundamentalen Bilanzgleichungen für Energie, Entropie und Exergie. Die thermodynamischen Eigenschaften reiner Fluide und fluider Gemische werden eingehend erläutert. Darauf aufbauend wird die Thermodynamik der Gemische und der chemischen Reaktionen entwickelt. Auch die thermodynamischen Aspekte wichtiger energie- und verfahrenstechnischer Anwendungen werden praxisnah behandelt: Strömungs- und Arbeitsprozesse, thermische Stofftrennverfahren, Verbrennungsprozesse und Verbrennungskraftanlagen, thermische Kraftwerke, CO2-Emissionen der Stromerzeugung, Heizsysteme und Kälteanlagen. Dieses umfassende und aktuelle Lehrbuch bietet den Studierenden des Maschinenbaus, der Energie- und der Verfahrenstechnik ein zuverlässiges Arbeitsmittel für das Grund- und Hauptstudium.

Authors and affiliations

  • Hans Dieter Baehr
    • 1
  • Stephan Kabelac
    • 2
  1. 1.BochumGermany
  2. 2., Institut für ThermodynamikLeibniz Universität HannoverHannoverGermany

Bibliographic information