Advertisement

© 2004

Macromedia Director

Multimediaprogrammierung mit Lingo

  • Authors
Book
  • 425 Downloads

Part of the X.media.press book series (XMEDIAP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 1-55
  3. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 57-106
  4. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 107-232
  5. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 233-268
  6. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 269-465
  7. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 467-476
  8. Klemens Hübner, Hans Seifert
    Pages 477-478
  9. Back Matter
    Pages 479-497

About this book

Introduction

Macromedia Director ist das führende Autorenprogramm auf Macintosh- und Windows-Rechnern zur Erzeugung von interaktiven 2D- und 3D-Multimedia-Anwendungen für CD-ROM und Internet. Mit diesem Buch lernen Sie die Möglichkeiten der aktuellen Version 9 (MX) zu nutzen. Bei Abweichungen zu älteren Versionen wird aber auch auf diese entsprechend eingegangen. Weiter bietet das Buch fertige Lösungen zu häufig vorkommenden Problemen in der Praxis und alle Beispiele auf CD-ROM.

Das Buch ist in vier Abschnitte aufgeteilt: Zunächst erhalten Einsteiger das notwendige Wissen, um die Grundfunktionen des Programms zu nutzen. Teil zwei bietet eine intensive Einarbeitung in die Skriptsprache Lingo von Director und die damit verbundenen vielfältigen Möglichkeiten wie Spieleprogrammierung, Flashintegration, Sound- und Videoeinbettung. Teil drei bildet den Schwerpunkt des Buches. 2D- und 3D-Grafikmanipulationen werden ausführlich dargestellt, z.B. für Lupeneffekte, Spotlights, 3D-Menüs, Videoprojektion auf animierten 3D-Objekten uvm. In Teil vier werden mit dem bis dahin erworbenen Wissen zwei Applikationen in Form von Workshops besprochen und umgesetzt: Die Bewegung von Objekten auf einer Kreisbahn für ein Riesenrad und eine Multiple-Choice-Abfrage.

Ein Glossar mit den verwendeten Fachbegriffen zu Multimedia im Allgemeinen und Director im Speziellen unterstützt den Leser weiter.

Keywords

3D Animation Director Effekte Flash Funktionen Grafik Internet Lingo Multimedia Programmierung Skriptsprache Suchmaschinenmarketing (SEM) Video Windows

About the authors

Klemens Hübner:

1980 -1984 Studium der Biotechnologie mit Abscluss als Dipl. Ing.

1984 -1991 Forschungstätigkeit im Institut für Biotechnologie in Leipzig

1992 - 1993 Weiterbildung: Wirtschaftsinformatiker bei der Integrata AG Tübingen

ab 1993 als freier Dozent und Berater im IT-Bereich tätig mit Schwerpunkt Büro- und Kaufmännische Anwendungen

ab 1995 Tätigkeit als freier Dozent auf die Bereiche Internet und Multimedia verlagert

1996 Buch zum Thema "T-Online und Internet" beim Hüthig-Verlag veröffentlicht

1997 erster Kontakt mit dem Autorenwerkzeug Macromedia Director

1998 es kommt das Autorenwerkzeug Macromedia Flash hinzu

seit 2000 Ausbildung von Mediengestaltern an der GBS Fachschule für Technik und Wirtschaft und in Leipzig

Hans Seifert:

1955 geboren

1972 Beruf BMSR-Techniker gelernt

1985 erste berührung ,mit computern ATARI 800XL/ Erste Programmierungen in BASIC später Pascal

1990 Coputergestützte Projektierung von Sound und Light Anlagen für Großdiskotheken

1996 Lehrgang an der GBS Multimedia Programmierung/ Erste Kontakte mit Director 5 und 6

seit 1998 Dozent für Mediengestalter a renommierten Schulen (GBD, Macromedia, Future, Robotron etc.)

1999-2000 Progrsammierung des Stadtführers "360-grd Leipzig" in Director für Mac und Windows in Director 8

2000 Erstellung der Shockwave internetversion des Stadtführers für die Stadt Leipzig

 

 

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen:

“... bieten mit diesem Buch ein kompetentes Nachschlagewerk, welches auch für den unerfahrenen Anwender eine umfangreiche und tiefergehende Basis darstellt. ... sehr an der Praxis orientierten und verständlichem Schreibstil. ... Ein sehr überlegtes Buch für den Director-Einsteiger und eine sinnvolle, praktische Ergänzung für den Director-Kenner.“ (Timo Klein in: Zentralfachausschuss Druck und Medien ZFAmedien.de, 7/Dec/2011)