Advertisement

Beschreibende Statistik

Grundlegende Methoden

  • M. Burkschat
  • E. Cramer
  • U. Kamps

Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 1-26
  3. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 27-57
  4. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 59-112
  5. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 113-126
  6. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 127-172
  7. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 173-198
  8. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 199-237
  9. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 239-294
  10. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 295-342
  11. M. Burkschat, E. Cramer, U. Kamps
    Pages 343-370
  12. Back Matter
    Pages 371-376

About this book

Introduction

Aufgabe der beschreibenden Statistik ist es, gewonnene Daten so darzustellen, dass das Wesentliche deutlich hervortritt. Sie bedient sich dazu hauptsächlich dreier Formen: Tabellen, graphische Darstellungen und charakteristische Maßzahlen.

Das vorliegende Buch führt umfassend in die Grundlagen und Methodik der beschreibenden Statistik ein. Besonderer Wert wird dabei auf die problem- und zielorientierte Aufbereitung des Stoffes gelegt. Zu Beginn eines jeden Kapitels werden an einem praxisorientierten Beispiel, dessen Datenmaterial nicht unmittelbar bewertbar ist, Fragen aufgeworfen, die auf die methodengestützte Analyse des Datensatzes abzielen. Die Fragen geben gleichzeitig einen Überblick über die im entsprechenden Kapitel behandelte Thematik und führen dazu, dass der Leser zunächst umgangssprachlich genannte Begriffe lernt zu konkretisieren und zu formalisieren, da nur so eine Analyse der Daten möglich ist. Der zu Beginn eines Kapitels vorgestellte Datensatz wird dann durchgehend in der Vermittlung des Stoffes betrachtet und so die eingeführten Methoden und deren Nutzen anschaulich demonstriert. 

Das Buch wird ergänzt durch das Schwesterprodukt: Cramer et al.: Beschreibende Statistik - Interaktive Graphiken

Keywords

Balkendiagramm Grundgesamtheit Histogramm Korrelation Lagemaß Lorenzkurve Master Patient Index Merkmalstypen Quantile Radiologieinformationssystem Regressionsanalyse Statistik Stichprobe metrische Daten ordinale Daten

Authors and affiliations

  • M. Burkschat
    • 1
  • E. Cramer
    • 1
  • U. Kamps
    • 1
  1. 1.Institut für MathematikUniversität OldenburgOldenburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18530-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-03239-7
  • Online ISBN 978-3-642-18530-4
  • Buy this book on publisher's site