Arbeiten und Lernen selbst managen

Effektiver Einsatz von Methoden, Techniken und Checklisten für Ingenieure

  • Kristine Grotian
  • Karl Heinz Beelich

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 1-24
  3. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 25-56
  4. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 57-78
  5. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 79-94
  6. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 95-126
  7. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 127-144
  8. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 145-174
  9. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 175-194
  10. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 195-202
  11. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 203-242
  12. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 243-252
  13. Kristine Grotian, Karl Heinz Beelich
    Pages 253-256
  14. Back Matter
    Pages 257-266

About this book

Introduction

Für Studierende ist dieser praktische Ratgeber Anleitung und Hilfe für Seminar- und Studienarbeiten bezüglich Arbeits- und Vorgehensweise, Ausarbeitung, Präsentation der Ergebnisse und dem Umgang mit Unsicherheiten und kritischen Situationen. Das Buch richtet sich aber ebenso an Ingenieuren in der Praxis, deren lebenslanges Lernen auf die Selbstorganisation und Selbststeuerung abgestimmt sowie an technischen Prozessen und Produkten orientiert ist.

Die Autoren zeigen erprobte Arbeitstechniken (illustriert durch viele Beispiele), die dem Leser das Finden seines individuellen Arbeitsstils oder der ganz persönlichen Studierstrategie erleichtern. In der 2. Auflage wurde der Schwerpunkt auf den Umgang mit Unsicherheit und kritischen Situationen gelegt. Der Inhalt wurde um das Thema Zeitmanagement erweitert und um Methoden, Techniken und Checklisten ergänzt.

Bewusst in der Terminologie der Ingenieure geschrieben, ist die Transformation auf andere Fachgebiete trotzdem problemlos möglich.

Dipl.-Ing. Kristine Grotian studierte Maschinenbau an der TH Darmstadt. Seit 1997 ist sie Qualitätsbereichsbeauftragte im Entwicklungsbereich der Telekom AG.

Dr. Karl-Heinz Beelich studierte ebenfalls Maschinenbau an den Universitäten Dresden und Darmstadt. Nach seiner Promotion war er u.a. wissenschaftlicher Direktor an der FH des Heeres in Darmstadt und anschließend  akademischer Direktor am Fachgebiet Maschinenelemente und Konstruktionslehre der TH Darmstadt. Seinem Spezialgebiet Lern- und Arbeitstechnik widmet er sich auch nebenberuflich, z.B. als Obmann eines VDI-Arbeitskreises "Weiterbildung".

Keywords

Arbeitstechnik Ingenieur Kommunikation Kommunizieren Lernerfolg Lernsystem Managen Organisation Problemlösung Präsentation Selbstmanagement Steuerung Strategie Technik Technikjournalismus

Authors and affiliations

  • Kristine Grotian
    • 1
  • Karl Heinz Beelich
    • 2
  1. 1.Mittenwald
  2. 2.Darmstadt

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18505-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-40321-0
  • Online ISBN 978-3-642-18505-2
  • About this book