Advertisement

Angewandte Bioinformatik

Eine Einführung

  • Paul M. Selzer
  • Richard J. Marhöfer
  • Andreas Rohwer

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 1-31
  3. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 33-46
  4. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 47-70
  5. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 71-89
  6. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 91-116
  7. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 117-136
  8. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 137-166
  9. Paul M. Selzer, Richard J. Marhöfer, Andreas Rohwer
    Pages 167-188
  10. Back Matter
    Pages 189-282

About this book

Introduction

Durchblick durch die Informationsflut einer aufstrebenden Wissenschaft

Als die Bioinformatik noch in den Kinderschuhen steckte, waren Programmierkenntnisse nötig, um mit den kryptischen Programmen zu arbeiten. Ihren Boom verdankt sie dem rasanten Wachstum im Bereich Informatik und den damit einher gehenden Hard- und Software-Entwicklungen sowie dem Siegeszug des WWW.

Heute gehören Techniken wie Sequenzsuchen mit dem BLAST-Algorithmus, paarweise und multiple Sequenzvergleiche, Abfragen biologischer Datenbanken, die Erstellung phylogenetischer Untersuchungen und vieles mehr zum täglichen Handwerkszeug eines Naturwissenschaftlers.

Der Leser lernt die biologischen Grundlagen, die Werkzeuge der Bioinformatik, ihre Verfügbarkeit, den Ort ihrer Verfügbarkeit und ihr sicheres Handhaben kennen.

Übungen, die an jedem PC mit Internetzugang durchgeführt werden können, helfen, das Gelernte zu vertiefen.

Diese Einführung in die "angewandte Bioinformatik" strukturiert eine komplexe wissenschaftliche Thematik.

Keywords

Algorithmen BLAST-Algorithmus Betriebssystem Bioinformatik Biologie Computer Datenbank Datenbanken Genom Informatik Kyoto Encyclopedia of Genes and Genomes Proteinstruktur Software-Entwicklung WWW

Authors and affiliations

  • Paul M. Selzer
    • 1
  • Richard J. Marhöfer
    • 1
  • Andreas Rohwer
    • 1
  1. 1.Akzo Nobel Intervet Innovation GmbH BioChemInformatics Zur PropsteiSchwabenheim

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18494-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-00758-6
  • Online ISBN 978-3-642-18494-9
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site