Mikrobiologisches Praktikum

Versuche und Theorie

  • ALEXANDER STEINBÜCHEL
  • FRED BERND OPPERMANN-SANIO

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 1-21
  3. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 22-28
  4. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 29-294
  5. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 355-408
  6. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 409-429
  7. ALEXANDER STEINBÜCHEL, FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    Pages 430-432
  8. Back Matter
    Pages 433-447

About this book

Introduction

Mikro-praktisch = Mega-gut Hier werden Mikroorganismen, ihre Wirkungen in Alltag und Umwelt sowie biotechnologische Produkte in einfachen und anschaulichen Versuchen sichtbar gemacht. Zu allen Versuchen werden die theoretischen Grundlagen ausführlich dargestellt. Außerdem geben Anleitungen zu Exkursionen und zur Demonstration von Anschauungsmaterial aus der Natur praktische Anregungen, wie Mikroorganismen ‘vor Ort‘ erlebt werden können. Unter http://www.springer.com/978-3-642-17702-6 finden Sie sämtliche Abbildungen und Formeln aus dem Buch sowie weitere Abbildungen. Das Buch wendet sich primär an Studierende an Hoch- und Fachschulen mit Mikrobiologie als Haupt- oder Nebenfach. Aber auch Biologie-Leistungskurs-Schüler und Auszubildende in technischen Berufen profitieren davon. Ein Leitfaden zeigt die für die jeweilige Zielgruppe geeigneten Versuche auf. Zur Prüfungsvorbereitung und Nachbereitung dienen Fragen, die an jedes Kapitel anschließen und Studierende auf Leistungskontrollen vorbereiten. Alles in allem: genau das, was Sie brauchen!

Keywords

Biotechnologie Mikrobiologie Mikrobiologisches Praktikum Mikroorganismus Praktikum, Mikrobiologie

Authors and affiliations

  • ALEXANDER STEINBÜCHEL
    • 1
  • FRED BERND OPPERMANN-SANIO
    • 1
  1. 1.Institut für MikrobiologieUniversität MünsterMünster

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-17703-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-17702-6
  • Online ISBN 978-3-642-17703-3
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book