Einführung in die Laborpraxis

Basiskompetenzen für Laborneulinge

  • Bruno P. Kremer
  • Horst Bannwarth

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Warum gerade dieses Buch?

    1. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 1-2
  3. Basiskompetenzen

    1. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 3-16
    2. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 17-34
    3. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 35-48
    4. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 49-58
    5. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 59-70
  4. Quantifizieren

    1. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 71-74
    2. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 75-90
    3. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 91-100
    4. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 101-112
    5. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 113-116
    6. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 117-124
  5. Lösen, Mischen, Trennen

    1. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 125-146
    2. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 147-156
    3. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 157-162
    4. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 163-172
  6. Weitere Basistechniken

    1. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 173-188
    2. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 189-194
    3. Bruno P. Kremer, Horst Bannwarth
      Pages 195-202

About this book

Introduction

Laborpraxis für Anfänger

Theorie und Praxis klaffen im Studium von Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie vor allem im Blick auf die Einarbeitung in die Labor-Routine zunächst weit auseinander. Dieser Leitfaden bietet eine praxisnahe und erprobte Anleitung zum sicheren Beherrschen grundlegender Methoden und Techniken im Labor. Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Thema „Sicherheit am Arbeitsplatz“. Behandelt werden u.a. folgende Inhalte:

  • Wie setzt man exakt eingestellte Lösungen an?
  • Was bedeutet Gefäßjustierung?
  • Wie berechnet man den pH-Wert einer schwachen Säure?
  • Was ist bei Hochdruckgasen und Reduzierventilen zu beachten?
  • Wie funktionieren Chromatographie und Elektrophorese?

Eine kompakte Einstiegshilfe in die soft skills der praktischen Laborarbeit mit Material- und Gerätekunde sowie Schritt-für-Schritt-Anleitungen – vom Umgang mit der Analysenwaage bis zum Zentrifugieren.

Die erweiterte Neuauflage berücksichtigt die neuen GHS-Richtlinien zur Gefahrstoffkennzeichnung.

Alle Grundlagen für ein erfolgreiches Experimentieren im Labor

Keywords

Laborgeräte Labormethoden Laborpraxis Labortechnik Methodenrepertoire Methodische Grundlagen Sicherheit im Labor

Authors and affiliations

  • Bruno P. Kremer
    • 1
  • Horst Bannwarth
    • 1
  1. 1.Zentrum für Mathematische und Naturwissenschaftliche Bildung, Institut für Biologie und ihre DidaktikUniversität zu KölnKölnDeutschland

Bibliographic information