Klimabericht für die Metropolregion Hamburg

  • Hans von Storch
  • Martin Claussen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. Einleitung und Zusammenfassung

    1. Martin Claussen, Hans von Storch
      Pages 1-16
  3. Klima der Region bisher (1800 bis 2006) und mögliche Änderungen in der Zukunft (bis 2100)

  4. Klimabedingte Änderungen in Ökosystemen

  5. Klimabedingte Änderungen in Wirtschaftssektoren

    1. Front Matter
      Pages 195-195
    2. Harald Heinrichs, Claudia Bartels
      Pages 197-210
  6. Planerisch-organisatorische und technische Anpassungspotenziale

    1. Front Matter
      Pages 229-229
    2. Nicole von Lieberman
      Pages 271-279
  7. Back Matter
    Pages 281-321

About this book

Introduction

Der „Klimabericht für die Metropolregion Hamburg“ wurde im Rahmen des Exzellenzclusters CliSAP am KlimaCampus der Universität Hamburg erarbeitet. Die Beiträge dieses Buches fassen das aktuelle Wissen über Klima, Klimavariabilität und Klimawandel in dieser Region zusammen und stellen dar, wie sich das Klima in der jüngsten Vergangenheit geändert hat, wie es sich bis zum Ende des 21. Jahrhunderts laut aktueller regionaler Klimarechnungen ändern könnte und welche Folgen die Klimaänderungen für Ökosysteme und Wirtschaftssektoren in der Metropolregion Hamburg haben und zukünftig haben können. Es werden außerdem erste planerisch-organisatorische und technische Anpassungspotenziale vorgestellt. Die vorhandene Literatur zum Klima und Klimawandel in der Metropolregion Hamburg zeigt, dass sich das regionale Klima bereits ändert und mit großer Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft weiter ändern wird. Szenarien weisen zum Beispiel auf steigende Temperaturen in allen Jahreszeiten und geringere Sommerniederschläge hin. Ökosysteme passen sich schon jetzt an ein sich änderndes Klima an und alles deutet darauf hin, dass sich in Zukunft weitere Änderungen ergeben. Auch menschliches Handeln ist gefragt. Anpassungen in Wirtschaftssektoren, in der Regional- und Stadtplanung und im Hochwasserschutz sind schon heute Inhalt von Forschungsprogrammen und Planungsvorhaben. Das KlimaCampus Autoren Team setzt sich aus Wissenschaftlern aus verschiedenen Disziplinen und von unterschiedlichen Institutionen zusammen. Unter Leitung von Hans von Storch (GKSS) und Martin Claussen (Universität Hamburg) wurden für die verschiedenen Kapitel dieses Buches Frank Chmielewski, Franciscus Colijn, Achim Daschkeit, Hans-Ulrich Fanger, Harald Heinrichs, Kai Jensen, Jörg Knieling, Gudrun Rosenhagen, Michael Schatzmann, Nicole von Lieberman, Ralf Weisse und Norbert Winkel als Leitautoren ausgewählt.

Keywords

Anpassungsstrategien Auswirkungen des Klimawandels Klimawandel Metropolregion Hamburg Regionale Klimaszenarien

Editors and affiliations

  • Hans von Storch
    • 1
  • Martin Claussen
    • 2
  1. 1.GeesthachtGermany
  2. 2.MPI für MeteorologieHamburgGermany

Bibliographic information