Advertisement

© 2011

Klinische Psychologie & Psychotherapie

  • Hans-Ulrich Wittchen
  • Jürgen Hoyer
  • Inhaltlich top: Von einem namhaften Autorenteam, didaktisch sehr gut aufbereitet

  • Sicher durch die Prüfung: Fallbeispiele, Merksätze, Prüfungsfragen

  • NEU: Psychische Störungen bei Kindern, pathologisches Spielen, bipolare Störungen, Gesprächsführung

  • Mit Website: Interaktive Lerntools für Studierende und Lehrmaterialien für Dozenten im Netz

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. H.-U. Wittchen, F. Jacobi
      Pages 57-90
    3. R. Lieb, S. Knappe
      Pages 91-106
    4. M. Rinck, E. S. Becker
      Pages 107-127
    5. C. Kirschbaum, M. Heinrichs
      Pages 193-221
    6. Th. Köhler
      Pages 223-258
    7. S. Gauggel
      Pages 259-286
    8. U. Ehlert
      Pages 287-300
    9. R. Oerter, M. Altgassen, M. Kliegel
      Pages 301-317
    10. M. Pinquart
      Pages 319-335
    11. H. Schulz, D. Barghaan, U. Koch, T. Harfst
      Pages 361-380
  3. Basiskurse – Verfahren

About this book

Introduction

Das Lehrbuch Klinische Psychologie - DER Einstieg in das beliebteste Fachgebiet der Psychologie! Die erste Auflage wurde in kürzester Zeit zu einem der beliebtesten Lehrbücher dieses Fachs. Denn dieses Buch ist inhaltlich und optisch top: Der Inhalt stammt von einem Spitzenteam namhafter klinischer Psychologen. Die 49 Beiträge sind sinnvoll eingeteilt in Grundlagen der klinischen Psychologie (mit Klassifikationen psychischer Störungen), Basiskurse zu psychotherapeutischen Verfahren und Vertiefungskurse zu allen wichtigen Störungsbildern und Anwendungsfeldern – mit Hinweisen auf die Relevanz der Inhalte im Hinblick auf Bachelor- und Masterstudiengänge.

Der Stoff ist didaktisch hervorragend aufbereitet (veranschaulicht durch zahlreiche Fallbeispiele und Studien) und die Prüfungsrelevanz steht im Mittelpunkt (Prüfungsfragen; Glossar der wichtigsten Fachbegriffe).

Die zweite Auflage wartet mit neuen Kapiteln zu psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter, pathologischem Glücksspiel und bipolaren Störungen sowie mit grundlegenden Überarbeitungen zahlreicher bestehender Kapitel auf.

Die Optik ist preisgekrönt: Das Werk wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten Bücher des Jahres ausgezeichnet.

Doch das Buch bietet noch mehr: Eine Begleitwebsite enthält interaktive Lerntools für Studierende und Lehrmaterialien für Dozenten. – Klare Diagnose: Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Keywords

ADHS Alkoholabhängigkeit Angststörung BA/M DSM-IV Depression Drogenabhängigkeit Entspannungsverfahren Essstörung Gesprächsführung ICD-10 Klinische Psychologie Kognitve Therapie Niktoinabhängigkeit Occupational Health Psychology Persönlichkeitsstörung Posttraumatische Belastungsstörung Psychische Störungen Psychologie Psychose Psychotherapie Schizophrenie Sexuelle Störung Somatoforme Störung Soziale Phobie Stressbewältigung Verhaltensmedizin Verhaltenstherapie Zwangsstörung

Editors and affiliations

  • Hans-Ulrich Wittchen
    • 1
  • Jürgen Hoyer
    • 2
  1. 1.Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie Center of Clinical Epidemiology and Longitudinal Studies (CELOS)Technische Universität DresdenDresden
  2. 2.Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie Ambulanz und TagesklinikTechnische Universität DresdenDresden

About the editors

Prof. Wittchen, Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Klinische Psychologie und Epidemiologie, München; und TU Dresden, Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie: Einer der bekanntesten und einflussreichsten Klinischen Psychologen, veröffentlicht u.a. die deutschen Versionen des Diagnostischen und Statistischen Manuals psychischer Störungen (DSM-IV).

Bibliographic information

  • Book Title Klinische Psychologie & Psychotherapie
  • Editors Hans-Ulrich Wittchen
    Jürgen Hoyer
  • Series Title Springer-Lehrbuch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-13018-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-642-13017-5
  • eBook ISBN 978-3-642-13018-2
  • Series ISSN 0937-7433
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XXIII, 1175
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Mit Arbeitsmaterialien im Web
  • Topics Clinical Psychology
    Psychotherapy
    Psychiatry
    Health Psychology
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“... Es handelt sich um ein sehr detailliertes Lehrbuch, in dem alles rund um die Klinische Psychologie zu finden ist. ... durch ein strukturiertes Layout, zahlreiche farbige Abbildungen, Informationskästen und insbesondere farbig hervorgehobene wichtige Informationen, anhand derer sich auf einfache Weise eine eigene Zusammenfassung für das Studium erstellen lässt ...” (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 19. September 2016)