Advertisement

Ontologien

Konzepte, Technologien und Anwendungen

  • Heiner Stuckenschmidt
Textbook

Part of the Informatik im Fokus book series (INFOFOKUS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Konzepte

    1. Front Matter
      Pages 1-4
    2. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 5-24
    3. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 25-51
    4. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 53-90
  3. Technologien

    1. Front Matter
      Pages 91-94
    2. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 95-154
    3. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 155-205
  4. Anwendungen

    1. Front Matter
      Pages 207-210
    2. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 211-232
    3. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 233-257
    4. Heiner Stuckenschmidt
      Pages 259-270
  5. Back Matter
    Pages 271-273

About this book

Introduction

Ontologien haben durch die aktuellen Entwicklungen des Semantic Web große Beachtung erfahren, da jetzt Technologien bereitgestellt werden, die eine Verwendung von Ontologien in Informationssystemen ermöglichen. Beginnend mit den grundlegenden Konzepten und Ideen von Ontologien, die der Philosophie und Linguistik entstammen, stellt das Buch den aktuellen Stand der Technik im Bereich unterstützender Technologien aus der Semantic Web Forschung dar und zeigt vielversprechende Anwendungsbiete auf.

Das Buch richtet sich an alle Leser, die ein grundlegendes Interesse an Ontologien als Teil moderner Informationstechnologien haben und sich einen Überblick und schnellen Einstieg in das Gebiet verschaffen wollen.

Keywords

OWL Ontologie RDF Semantic Web

Authors and affiliations

  • Heiner Stuckenschmidt
    • 1
  1. 1.Institut für InformatikUniversität MannheimMannheimGermany

Bibliographic information