Strafvollstreckung

  • Klaus Laubenthal
  • Nina Nestler

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 1-5
  3. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 7-21
  4. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 23-38
  5. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 39-104
  6. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 105-124
  7. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 125-141
  8. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 143-156
  9. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 157-177
  10. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 179-200
  11. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 201-209
  12. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 211-215
  13. Klaus Laubenthal, Nina Nestler
    Pages 217-222
  14. Back Matter
    Pages 223-235

About this book

Introduction

Das Lern- und Arbeitsbuch behandelt das komplexe Gebiet der Strafvollstreckung in übersichtlicher Form. Es orientiert sich dabei eng an der gesetzlichen Systematik und bietet eine detaillierte Einführung in das Thema. Zahlreiche Beispielsfälle erleichtern das Erfassen des Stoffs, dessen Wiederholung sowie die praktische Umsetzung. Schwerpunkte bilden die Vollstreckung von Freiheits- und Geldstrafen. Besondere Berücksichtigung findet vor allem – auch im Rahmen der Fallbeispiele – die aktuelle Rechtsprechung. Damit erhalten Studierende ebenso wie alle mit Fragen der Strafvollstreckung Befasste wertvolle Antworten und hilfreiche Unterstützung.

Keywords

Freiheitsentziehende Maßregeln Freiheitsstrafe Geldstrafe Gesamtstrafe Maßregeln der Besserung und Sicherung Nebenstrafe Sanktionen Strafvollstreckung

Authors and affiliations

  • Klaus Laubenthal
    • 1
  • Nina Nestler
    • 2
  1. 1.LS für Kriminologie und StrafrechtUniversität WürzburgWürzburgGermany
  2. 2.LS für Kriminologie und StrafrechtUniversität WürzburgWürzburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-05286-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-05285-9
  • Online ISBN 978-3-642-05286-6
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book