Advertisement

Verkehrsdynamik und -simulation

Daten, Modelle und Anwendungen der Verkehrsflussdynamik

  • Martin Treiber
  • Arne Kesting

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Verkehrsdaten

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 1-4
  3. Verkehrsdaten

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 7-11
    3. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 13-24
    4. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 25-36
    5. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 37-48
  4. Modellierung der Verkehrsflussdynamik

    1. Front Matter
      Pages 49-49
    2. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 51-60
    3. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 61-71
    4. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 73-113
    5. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 115-137
    6. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 139-153
    7. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 155-172
    8. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 173-185
    9. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 187-195
    10. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 197-209
    11. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 211-242
    12. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 243-253
  5. Anwendungen der Verkehrsmodellierung

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 257-266
    3. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 267-274
    4. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 275-288
    5. Martin Treiber, Arne Kesting
      Pages 289-301
  6. Back Matter
    Pages 303-368

About this book

Introduction

Das vorliegende Lehrbuch gibt eine umfassende und didaktische Darstellung der Modellierung und Dynamik des Straßenverkehrs. Es erschließt Studenten dieses anschauliche und faszinierende Gebiet, welches bisher nur in der englischsprachigen Originalliteratur dargestellt wurde. Zahlreiche Abbildungen und gelöste Übungsaufgaben tragen zum Verständnis bei. Das Buch richtet sich an Physik- und Verkehrsingenieurstudenten mit interdisziplinärer Ausrichtung sowie allgemein an Studierende der Informatik, Mathematik und technischer Richtungen.

Nach einer Darstellung der verschiedene Kategorien von Verkehrsdaten werden im Hauptteil die Einflussfaktoren der Stauentstehung und Verkehrsinstabilitäten wie Stop-and-Go-Verkehr mit mathematischen Modellen analysiert. Der Verkehr wird dabei entweder makroskopisch als Fluss beschrieben, oder mikroskopisch als Vielteilchenmodell, wobei jedes Teilchen einen Fahrer bzw. ein Fahrzeug darstellt. Im letzten Teil des Werkes werden ausgewählte Anwendungen der dargestellten Konzepte und Methoden dargestellt, insbesondere Verkehrslageschätzung und Verkehrstelematik, Verkehrsmanagement sowie eine detaillierte Kraftstoffverbrauchs- und Emissionsberechnung.

Keywords

Lehrbuch Modelle Verkehr Lehrbuch Verkehrsdynamik Lehrbuch Verkehrssimulation Optimierung Simulation Verkehrsinstabilitäten und Stau Verkehrssimulation Verkehrstelematik makroskopische Modelle Verkehr mikroskopische Modelle Verkehr

Authors and affiliations

  • Martin Treiber
    • 1
  • Arne Kesting
    • 2
  1. 1.Institut für Wirtschaft und VerkehrTU DresdenDresdenGermany
  2. 2.Institut für Wirtschaft und VerkehrTU DresdenDresdenGermany

Bibliographic information