Advertisement

Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Band 1: Allgemeine Psychiatrie, Band 2: Spezielle Psychiatrie

  • H.-J. Möller
  • G. Laux
  • H.-P. Kapfhammer
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einführung

    1. P. Falkai, J. Fritze, G. Laux
      Pages 1-23
  3. Geschichte, Ethik, Krankheitsmodelle, Häufigkeit und Ursachen psychischer Erkrankungen

    1. Front Matter
      Pages 25-26
    2. P. Hoff, H. Hinterhuber
      Pages 27-77
    3. W. Gaebel, J. Zielasek
      Pages 79-107
    4. M. M. Fichter, I. Meller
      Pages 109-126
    5. W. Maier, D. Rujescu
      Pages 127-165
    6. P. Falkai, F. Schneider, G. Gründer
      Pages 189-216
    7. P. Riederer, W. E. Müller, A. Eckert, J. Thome
      Pages 217-250
    8. U. Hegerl, T. Hensch, C. Mulert
      Pages 277-292
    9. G. Schüßler, A. Brunnauer
      Pages 293-333
    10. M. Schmidt-Degenhard
      Pages 383-396
    11. W. Machleidt, I. T. Calliess
      Pages 397-427
    12. H.-J. Möller
      Pages 429-452
  4. Klassifikation und Diagnostik

    1. Front Matter
      Pages 453-453
    2. J. Klosterkötter
      Pages 455-477
    3. H. J. Freyberger
      Pages 479-495
    4. P. Hoff
      Pages 497-506
    5. H. Saß, P. Hoff
      Pages 525-544
    6. R. R. Engel, K. Hennig-Fast
      Pages 569-598
    7. B. Bondy, M. J. Schwarz
      Pages 599-620
    8. O. Pogarell, U. Hegerl
      Pages 621-647
    9. E. M. Meisenzahl, H.-P. Volz
      Pages 649-680
  5. Therapeutische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 681-682
    2. W. E. Müller, A. Eckert
      Pages 683-729
    3. S. Kasper, H.-J. Möller
      Pages 731-766
    4. S. C. Herpertz, G. Jacob, A. K. Külz, K. Lieb, E. Schramm, J. Stoffers et al.
      Pages 895-932
    5. M. Zaudig, M. Teicher, R. D. Trautmann-Sponsel, A. Pielsticker
      Pages 933-975
    6. W. Butollo, M. Krüsmann, M. Hagl
      Pages 1005-1034
    7. R. Borbé, W.P. Hornung, G. Buchkremer
      Pages 1035-1049
    8. T. Becker, S. Weinmann, U. Gühne, T. Reker
      Pages 1051-1064
    9. T. Reuster, F. von Spreti, P. Martius, J. Unterberger, A. Broocks
      Pages 1065-1098
    10. M. Frass, A. Roth, N. Hock, T. Ots, J. Mücher, L. Krenner
      Pages 1099-1127
    11. W. Weig, M. Bräuning-Edelmann, P. Brieger, K. Stengler
      Pages 1129-1142
    12. B. Eikelmann, T. Becker, W. Rössler, T. Kallert
      Pages 1143-1175
    13. M. Philipp, G. Laux
      Pages 1193-1210
  6. Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen

    1. Front Matter
      Pages 1211-1211

About this book

Introduction

Der „MLK“ hat sich mittlerweile zum psychiatrischen Standardwerk entwickelt. Diesem rundum vollständigen Nachschlagewerk gelingt es, auf alle Fragen detaillierte Antworten zu geben – und nicht nur mit einigen Stichworten, sondern ausführlich und verständlich.

Die Neuauflage wurde komplett überarbeitet, aktualisiert und erweitert.

So finden Sie jetzt z.B. auch ein Kapitel zum Thema „Komplementärmedizin in der Psychiatrie“ und  zudem „EBM-Boxen“ bei allen Erkrankungen mit Nachweis eines Evidenzgrades.

Was das zweibändige Werk besonders auszeichnet, ist das Gleichgewicht zwischen psychotherapeutischen und medikamentösen Therapiestrategien – was immer für den Patienten in seiner momentanen Situation relevant und therapieentscheidend ist, wird klar kommuniziert. Aus diesem Grund eignet sich die „Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie“ sowohl für angehende Fachärzte und -ärztinnen in der Psychiatrie als auch für alle psychologischen Psychotherapeuten und –therapeutinnen.

Eine weitere Stärke der beiden Bände, ist das renommierte Autorenteam – nahezu alle großen psychiatrischen Kliniken sind an diesem Buch beteiligt und für jedes Kapitel wurde der entsprechende Experte gefunden. Ein Resourcenschatz, der seinesgleichen sucht!

Mit diesem enzyklopädischen Titel haben Sie mit Sicherheit das gesamte Facharztwissen im Regal! Ein Werk, das in keiner Klinik und in keiner Praxis fehlen darf.

Band 1: Allgemeine Psychiatrie: - Geschichte, Krankheitsmodelle, Epidemiologie. - Ätiopathogenese, Methodologie, Klassifikation und Diagnostik. - Therapeutische Grundlagen.

Band 2: Spezielle Psychiatrie: Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen. - Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen. - Schizophrene Psychosen, akute psychotische Störungen, schizoaffektive Störungen, wahnhafte Störungen. - Affektive Störungen. - Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen. - Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren. - Persönlichkeits- u. Verhaltensstörungen. - Intelligenzminderung. - Entwicklungsstörungen. - Klinische Psychosomatik, Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie. - Sonstige psychiatrische Aspekte. - Juristische Aspekte, forensische Psychiatrie

Keywords

Klinische Psychologie Nervenheilkunde Neurowissenschaften Psychiatrie Psychotherapie

Editors and affiliations

  • H.-J. Möller
    • 1
  • G. Laux
    • 2
  • H.-P. Kapfhammer
    • 3
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und PsychotherapieKlinikum der Ludwig-Maximilians-Universität MünchenMünchen
  2. 2.Kliniken des Bezirks Oberbayern Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg a. Inn · Rosenheim · Freilassing Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und NeurologieAkademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität MünchenWasserburg am Inn
  3. 3.Klinik für PsychiatrieMedizinische Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information