Funktionale und Applikative Programmierung

Grundlagen, Sprachen, Implementierungstechniken

  • Authors
  • Wolfram-Manfred Lippe

Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Wolfram-Manfred Lippe
    Pages 1-7
  3. Wolfram-Manfred Lippe
    Pages 9-71
  4. Wolfram-Manfred Lippe
    Pages 73-246
  5. Wolfram-Manfred Lippe
    Pages 247-336
  6. Back Matter
    Pages 337-353

About this book

Introduction

Seit vielen Jahren nimmt die funktionale und applikative Programmierung einen wesentlichen Platz unter den verschiedenen Programmierparadigmen ein. Das Hauptanliegen dieses Buches ist eine leicht verständliche Einführung in die vielschichtige Thematik. Sie reicht von den Theoretischen Grundlagen bis zu Implementierungstechniken. Schwerpunkte bei den Grundlagen sind der l–Kalkül und die kombinatorische Logik. Der Hauptteil umfasst die Vorstellung der vielschichtigen Ausprägungen in den unterschiedlichen Programmiersprachen. Bei den Implementierungstechniken wird neben klassischen Interpreter- und Compilertechniken auch ein Ausblick gegeben, wie sich derartige Programmiersprachen zukünftig auf die Entwicklung neuer Rechnerstrukturen auswirken können, die nicht mehr auf der von-Neumann-Architektur beruhen.

 

 

 

Keywords

Funktionale Programmierung Implementierungstechniken Programmiersprachen Programmierung Theoretische Informatik applikative Programmierung mathematische Grundlagen

Bibliographic information