Advertisement

Mathematikbuch zur Physik

  • Peter Hertel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Peter Hertel
    Pages 1-27
  3. Peter Hertel
    Pages 29-46
  4. Peter Hertel
    Pages 47-70
  5. Peter Hertel
    Pages 71-92
  6. Peter Hertel
    Pages 93-126
  7. Peter Hertel
    Pages 127-179
  8. Peter Hertel
    Pages 181-205
  9. Back Matter
    Pages 207-270

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt die mathematischen Kenntnisse und Fertigkeiten, die für ein Studium der Physik und verwandter Gebiete unerlässlich sind. Es orientiert sich an einem Übersichtsbuch des Verfassers zur Theoretischen Physik und behandelt nur solche Gegenstände, die wirklich benötigt werden. Es ist ein schlankes und auf Verständnis, Übersicht und Anwendung angelegtes Buch, das sich leicht lesen lässt. Von Beispielen ist daher sehr viel häufiger die Rede als von Beweisen. Es ist so gegliedert, dass schwierigere Abschnitte folgenlos ausgelassen werden können, wenn sie für das Studium nicht gebraucht werden. Das Buch ist damit sowohl für jeden Bachelor-Studiengang mit hohem Mathematikanteil geeignet als auch für ein einschlägiges Masterprogramm.

Das Buch folgt den mathematischen Anforderungen des Studiums. Die Kapitel über Gewöhnliche Differentialgleichungen, Felder, Partielle Differentialgleichungen, Lineare Operatoren, Verschiedenes sowie Tiefere Einsichten stützen sich immer auf das Grundlagenkapitel: eine verknappte Zusammenfassung der Oberstufen-Mathematik. Das Kapitel über Lineare Operatoren kann ausgelassen werden, wenn Quantenphysik nicht auf dem Lehrplan steht. Das gilt für die Tieferen Einsichten sowieso.

In das Buch ist ein Grundkurs über Angewandte Mathematik eingeflochten. Er behandelt die wichtigsten numerischen Verfahren für fast alle angesprochenen Gebiete. Die Beispiele sind in MATLAB formuliert. Eine ausreichend detaillierte Einführung in dieses Programmpaket findet man im Anhang.

Ein umfangreiches Glossar rundet das Buch ab. Es erklärt die wichtigsten Begriffe, verweist auf Bezüge und stellt eine Zusammenfassung dieses Mathematikbuches zur Physik dar.

Keywords

Differentialgleichungen Eigenwert Fourier Transformation Gradient Diverg Integrale Laplace Operator Lehrbuch Mathematik Lineare Operatoren MATLAB Mathematik für Physiker Theoretische Physik Transformation Funktion Vektorfeld Wahrscheinlichkeit Zufall partielle Differentialgleichung

Authors and affiliations

  • Peter Hertel

There are no affiliations available

Bibliographic information