Bau-Bionik

Natur - Analogien - Technik

  • Werner Nachtigall
  • Göran Pohl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIX
  2. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 1-6
  3. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 7-18
  4. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 19-40
  5. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 41-100
  6. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 101-138
  7. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 139-268
  8. Werner Nachtigall, Göran Pohl
    Pages 269-275
  9. Back Matter
    Pages 277-289

About this book

Introduction

Die Natur lässt sich nicht kopieren, doch finden Architekten und Bauingenieure in der belebten Welt unerhört viele Analogien und Anregungen für eigenes kreatives Gestalten. Für die völlig neu bearbeitete zweite Auflage des reich illustrierten Buches hat der Biologe Werner Nachtigall mit Göran Pohl einen Facharchitekten für die Zusammenarbeit gewonnen. Das Buch behandelt einerseits die Prinzipien, unter denen man Natur und Technik vergleichend betrachten kann, und enthält andererseits ausführliche Darstellungen der Übertragungsmöglichkeiten bionischer Inspirationen in Architektur und Konstruktion. Es belegt durch viele Beispiele aus Forschung und Entwicklung den hohen Umsetzungsgrad natürlicher Vorbilder in Architekturentwürfen und Bauausführungen. Der Leser erfährt, wie bei der Gestaltung von Bauwerken die neuesten technischen Mittel genutzt werden und wie die Erkenntnisse der Bionik zu spannenden Ergebnissen führen.

Keywords

Bauprinzipien Baustrukturen Bauwerke Bauökologie Fassaden Klimatisierung Tragwerke biologische Bauten

Authors and affiliations

  • Werner Nachtigall
    • 1
  • Göran Pohl
    • 2
  1. 1.FR 8.3 BiowissenschaftenUniversität des SaarlandesSaarbrückenGermany
  2. 2.FB ArchitekturHochschule für Technik und Wirtschaft des SaarlandesSaarbrückenGermany

Bibliographic information